Feed abonnieren

Thema Air Transat

  1. Air Transat Airbus A330-200 nun mit großem Rumpftitel

    Thomas Cook und Air Transat tauschen im Winter Flugzeuge

    Kurzmeldung Die kanadische Air Transat und die europäischen Thomas-Cook-Airlines haben eine Vereinbarung über einen Flugzeugtausch geschlossen. Jeweils im Winter fliegen sieben Thomas-Cook-A321 in Nordamerika, während Air Transat mindestens ein Langstreckenflugzeug nach Europa schickt. Die Vereinbarung ist auf sieben Jahre ausgelegt.

    Vom 02.10.2017
  2. Air Transat Airbus A330-200 nun mit großem Rumpftitel

    Air Transat verabschiedet sich aus Deutschland

    Die kanadische Air Transat zieht sich mit dem Ende des aktuellen Sommerflugplans aus Deutschland zurück. Bislang war die Fluggesellschaft bis zu viermal wöchentlich auf zwei Routen nach Frankfurt aktiv.

    Vom 09.10.2014
  1. Kim Wulff

    Air Transat mit neuem Account Manager

    Weniger Kapazität im deutschen Markt Air Transat hat ihr Verkaufsteam für den deutschsprachigen Markt umstrukturiert. So übernimmt Kim Wulff die Position als Account Manager von Felix Schmidt.

    Vom 16.10.2012
  2. Nicole Conrad

    Air Transat baut DACH-Verkaufsteam um

    Die kanadische Ferienfluggesellschaft Air Transat baut ihr Verkaufsteam für die deutschsprachigen Märkte (DACH) um. So ist bekleidet Nicole Conrad ab sofort die Position des Sales & Marketingmanagers. Verstärkt wird das Team durch Birgit Matzner und und Diana Kranz.

    Vom 10.02.2012
  3. Grafik eines Airbus A330 in den neuen Air-Transat-Farben

    Air Transat mit neuem Markenauftritt

    "Willkommen" Einer der größten kandischen Reiseveranstalter, Transat A.T., hat eine Überarbeitung des Erscheingsbildes angekündigt. Mit einer neuen Lackierung sollen auch die Passagiere der Tochter Air Transat schon am Abflughafen optisch "Willkommen" geheißen werden.

    Vom 10.06.2011
  4. Startender Airbus A310-300 der Air Transat

    Air Transat erweitert Flugangebot ab Deutschland

    Sommerflugplan Air Transat hat für den Sommerflugplan zusätzliche Flüge ab Deutschland angekündigt. Geplant sind ein Nonstopflug ab Hamburg sowie eine zusätzliche Verbindung von Frankfurt nach Toronto.

    Vom 21.01.2011
  5. Anzeige schalten »
  6. Frank Hartung

    Air Transat ernennt neuen Sales Manager

    Die kanadische Air Transat hat Frank Hartung zum Sales manager für die Märkte Deutschland, Österreich und Schweiz ernannt. Er übernimmt die Position zum 1. Januar 2011. Der 43-jährige war bisher unter anderem als Sales & Marketing Manager für Icelandair tätig.

    Vom 08.12.2010
  7. Airbus A330-200 der Air Transat

    Air Transat least zusätzlichen A330

    Die kanadische Air Transat hat im Rahmen ihrer Flottenmodernisierung einen Leasingvertrag für einen zusätzlichen Airbus A330 abgeschlossen.

    Vom 01.06.2010
  8. Startender Airbus A310-300 der Air Transat

    Air Transat baut Toronto-Frankfurt aus

    Der kanadische Ferienflieger Air Transat hat für die Sommersaison einen vierten wöchentlichen Flug zwischen Toronto und Frankfurt angekündigt. Der zusätzliche Kurs wird von Juli bis September angeboten.

    Vom 19.03.2010
  9. Hauptansicht der Softwarelösung Pacelab

    Air Transat setzt auf Pacelab Cabin

    Die kanadische Ferienfluggesellschaft Air Transat hat das Konfigurationstool Pacelab Cabin gewählt. Mit der Software lassen sich die Modellierung und Positionierung von Kabinenelementen weitgehend automatisieren

    Vom 17.02.2010
  10. Anzeige schalten »
  11. Startender Airbus A310-300 der Air Transat

    Air Transat erweitert Economy-Class-Service

    Der kanadische Ferienflieger Air Transat hat eine Aufwertung der Economy Class zum kommenden Frühjahr angekündigt. Ab Mai bietet die Airline drei warme Mahlzeiten zur Auswahl sowie ein Dessert. Auch ein Glas Wein wird gratis serviert.

    Vom 02.12.2009
  12. Mehr Flüge von Hamburg nach Toronto

    Kurzmeldung Die kanadische Fluggesellschaft Air Transat fliegt in diesem Sommer häufiger von Hamburg nach Toronto. Vom 23. Juni bis 8. September wird die Metropole in der kanadischen Provinz Ontario nicht nur jeden Freitag, sondern auch montags angeflogen. Darauf weist die Flughafengesellschaft Hamburg Airport hin. Die Freitagsflüge bietet Air Transat in Hamburg von Mai bis Oktober an.

    Vom 08.04.2008
  13. Air Transat vergrößert die Sitzabstände in der gesamten Flotte

    Air Transat, führende Ferienfluggesellschaft Kanadas, bietet ab Mai 2008 in allen Flugzeugen der Flotte mehr Beinfreitheit in der Economy Class. Ab Sommer nächsten Jahres können alle Air Transat-Passagiere den Komfort der neuen Konfiguration genießen.

    Vom 29.10.2007
  14. Air Transat erweitert Flugangebot nach Kanada

    Mehr Verbindungen von Deutschland nach Kanada bietet ab dem kommenden Frühjahr die Fluggesellschaft Air Transat an. Vom Mai 2008 an werden von Hamburg, Frankfurt und München aus mehrmals wöchentlich fünf kanadische Städte angeflogen, heißt es bei der Airline in Montreal. Von Hamburg aus wird künftig zweimal pro Woche ein Nonstop-Flug nach Toronto angeboten. Je einmal wöchentlich geht es von München nach Toronto, Calgary und Vancouver. Ab Frankfurt werden Toronto und Vancouver drei Mal in der Woche bedient, nach Calgary bestehen zwei Verbindungen, nach Halifax und nach Edmonton je eine.

    Vom 22.10.2007
  15. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  16. Air Transat fliegt künftig von Wien nach Montréal

    Kurzmeldung Vlotho (dpa/gms) - Die kanadische Fluggesellschaft Air Transat nimmt eine neue Verbindung von Wien nach Montréal in den Flugplan auf. Das teilt die Organisation Destination Québec in Vlotho (Nordrhein-Westfalen) mit. Vom 11. Mai an werde die Strecke einmal, vom 25. Juni an zweimal pro Woche angeboten.

    Vom 30.03.2007
  17. Air Transat wird 20 – mit 20 Euro-Tickets nach Kanada

    Ihr 20-jähriges Bestehen feiert Air Transat mit einem Geschenk an ihre Fluggäste: Erstmals gibt es Tickets nach Kanada für 20 Euro! Kanadas größte internationale Ferienfluggesellschaft bietet für die Strecken von Deutschland und Österreich nach Kanada einen supergünstigen Begleiter-Tarif an. Von zwei Passagieren, die zusammen buchen, zahlt jeweils nur einer den üblichen Ticketpreis – der Begleiter fliegt für 20 Euro nach Kanada und zurück, zzgl. Gebühren und Treibstoffzuschlag.

    Vom 12.03.2007
  18. Air Transat neues BARIG-Mitglied

    Mit Air Transat begrüßt das Board of Airline Representatives in Germany e.V. (BARIG) ein neues Mitglied und vertritt damit die Interessen der kanadische Fluggesellschaft ebenso wie der über 100 weiteren Mitgliedsairlines in den Bereichen Wirtschaft und Politik.

    Vom 20.06.2006
  19. Air Transat und Westjet Flüge kooperieren in Kanada

    Ab sofort kooperiert Air Transat mit dem kanadischen Low Cost-Carrier Westjet: Damit können Air Transat-Passagieren, die mit der kanadischen Ferienfluggesellschaft nach Kanada reisen, mit ihrem Langstrecken-Ticket gleich Anschlussflüge zu einer der zahlreichen Westjet-Destinationen buchen. Im Westjet-Flugplan stehen unter anderem die Airports von Montreal in Quebec, Ottawa, Hamilton, London und Thunder Bay in Ontario, Abbotsford ,Comox, Kelowna, Prince George und Victoria in British Columbia, Grand Prairie und Fort McMurray in Alberta oder St. John in Neufundland – und natürlich alle Air Transat-Destinationen ab Deutschland

    Vom 13.06.2006
  20. Air Transat startet ab Mai wieder von Deutschland nach Kanada

    Pünktlich zur Urlaubszeit startet Air Transat wieder von drei deutschen Flughäfen aus zu insgesamt fünf Destinationen in Kanada. Erstmals steht eine Nonstop-Verbindung von München nach Vancouver im Flugplan der kanadischen Ferienfluggesellschaft: Während der Hochsaison vom 19. Juni bis zum 25. September startet der Airbus A330-200 jeden Montag um 20.10 Uhr in München und erreicht Vancouver um 21.35 Uhr Ortszeit. Die Rückflüge von der Westküste Kanadas in Bayernmetropole heben jeweils Sonntag nachts um 23.45 Uhr ab und landen montags um 18.25 Uhr in München.

    Vom 29.04.2006
Seite: