Feed abonnieren

Thema Air Cargo Germany

  1. Winfried Hartmann, Präsident des Aircargo Clubs Deutschland (ACD)

    ACD-Präsident im Interview: "Luftfracht hat wenig Glamour"

    Luftfracht gilt nicht unbedingt als attraktiv - sagt der Präsident des Aircargo Clubs Deutschland, Winfried Hartmann. Er erläutert im airliners.de-Interview aber auch, warum das nicht stimmt und wie er Logistikstudenten für die Branche begeistern will.

    Vom 16.05.2016
  1. ACD-Vizepräsident Mathias Jakobi,  ACD-Präsident Winfried Hartmann und ACD-Finanzvorstand Christoph Papke (von links).

    Aircargo Club Deutschland bestätigt Präsidium im Amt

    Kurzmeldung Der Aircargo Clubs Deutschland (ACD) hat jetzt Präsident Winfried Hartmann im Amt bestätigt. Auch sein Vize Mathias Jakobi und Finanzvorstand Christoph Papke wurden erneut gewählt.

    Vom 28.01.2016
  2. Boeing 747-400F der Air Cargo Germany am Flughafen Hahn

    Air Cargo Global ist in den Startblöcken

    Der neue Frachtflieger Air Cargo Global plant bereits in aller Kürze den Beginn des Flugbetriebs. Nicht zufällig werden dabei die Initialen der früheren Air Cargo Germany (ACG) genutzt.

    Vom 18.02.2014
  3. Anzeige schalten »
  4. Abgestellte Flugzeuge der Air Cargo Germany am Flughafen Frankfurt

    Flughafen Hahn gibt Auskunft zu ACG-Darlehen

    Ein Darlehen des defizitären Flughafens Hahn für die Airline ACG sorgt für Wirbel. Nun gibt die Airport-Gesellschaft Details zu dem Darlehensvertrag preis. Ex-Ministerpräsident Beck warnt indes vor einer allzu engen Sicht auf den krisengeschüttelten Flughafen.

    Vom 10.10.2013
  5. Boeing 747-400F der Air Cargo Germany am Flughafen Hahn

    Insolvente Air Cargo Germany entlässt alle Mitarbeiter

    Bei der insolventen Air Cargo Germany gehen endgültig die Lichter aus: Nachdem Investorengespräche gescheitert sind, wurden nun alle Mitarbeiter entlassen. Die Flugzeuge sind inzwischen wieder an den Leasinggeber zurückgegangen.

    Vom 04.09.2013
  6. Anzeige schalten »
  7. Abgestellte Flugzeuge der Air Cargo Germany am Flughafen Frankfurt

    Insolvente Air Cargo Germany steht angeblich vor Neustart

    Bei Air Cargo Germany könnte es demnächst weiter gehen. In den kommenden Tagen werden zwei Maschinen in Frankfurt-Hahn zur Wartung erwartet. Amerikanische Investoren haben nach Medienberichten Interesse an der Fluglinie.

    Vom 08.07.2013
  8. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  9. Erste Boeing 747-400SF der Air Cargo Germany

    Air Cargo Germany setzt Flugbetrieb vorläufig aus

    Die am Flughafen Hahn beheimatete Frachtfluggesellschaft Air Cargo Germany hat den Flugbetrieb vorerst eingestellt. Die Betriebslizenz ruht. Das Management sucht nun nach Wegen für eine Wiederaufnahme der Dienste.

    Vom 19.04.2013
  10. Air Cargo Germany mit neuem CEO

    Schächer folgt auf Bock Die Gesellschafterversammlung der deutschen Frachtfluggesellschaft Air Cargo Germany hat Michael Schächer mit sofortiger Wirkung zum Chief Executive Officer (CEO) ernannt.

    Vom 13.02.2013
  11. Boeing 747-400F der Air Cargo Germany am Flughafen Hahn

    Air Cargo Germany erweitert Flotte

    Ab Oktober Die Frachtfluggesellschaft Air Cargo Germany wird ihre Flotte voraussichtlich im Oktober um zwei Flugzeuge erweitern. Zudem kündigte das Unternehmen Neuerungen im Streckennetz an.

    Vom 12.09.2012
  12. Air Cargo Germany Boeing 747-400F

    Air Cargo Germany vor Flottenerweiterung

    Weitere 747-400 Air Cargo Germany (ACG) will laut einem Medienbericht weitere Flugzeuge am Flughafen Hahn stationieren. Noch in diesem Jahr sollen mehrere Maschinen hinzukommen. Möglich macht dies der neue Anteilseigner aus Russland.

    Vom 10.05.2012
  13. Erste Boeing 747-400SF der Air Cargo Germany

    Volga-Dnepr geht bei ACG an Bord

    Beteiligung Die russische Volga-Dnepr-Gruppe hat einen 49-prozentigen Anteil an der deutschen Frachtfluggesellschaft Air Cargo Germany (ACG) erworben. Mit der Tochter AirBridgeCargo Airlines soll vor allem in Richtung Nordamerika kooperiert werden.

    Vom 30.03.2012
Seite: