Feed abonnieren

Thema Air Berlin

Air Berlin ist die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands. Sie ist Mitglied der Oneworld-Allianz. Größter Einzelaktionär ist Etihad Airways.

  1. Kurzmeldung Das neue 3G-Angebot ist Bestandteil von "airberlin connect" - dem Internetangebot der Fluggesellschaft. Dafür verbinden sich die Passagiere über ihr digitales Endgerät mit dem Mobilfunknetz an Bord. Die Gebühren des Anbieters stehen dann in der Monatsabrechnung.

    Air Berlin führt 3G-Internet an Bord ein

    Vom 10.12.2015

    Air Berlin ermöglicht in Zukunft das Surfen an Bord mit einer 3G-Verbindung. Die gesamte Flotte soll auf diesen Standard umgerüstet werden, kündigte die Airline an. So sollen die Fluggäste mit ihren Mobilgeräten in gleicher Qualität wie am Boden surfen können. Telefonieren an Bord bleibt weiter tabu.

  1. Apple Passbook mit Bordkarten der Lufthansa und Air Berlin auf einem iPhone.

    Der Check-in gehört komplett abgeschafft

    Vom 07.12.2015

    Air Berlin schafft ihre Check-in-Automaten ab. Das ist ein erster Schritt in die richtige Richtung, meint airliners.de-Chefredakteur David Haße. Selbst den Online-Check-in braucht keiner - oder? Ein Gedankenflug.

  2. Die meisten Fluggäste der Air Berlin checken am Schalter oder online ein. Deshalb schafft die Airline jetzt die Check-in-Automaten ab.

    Air Berlin schafft Check-in-Automaten ab

    Vom 07.12.2015

    Passagiere von Air Berlin können künftig nicht mehr am Automaten einchecken. Wegen der geringen Nutzungsquote werden die Geräte abgeschafft. Insgesamt sind sieben Flughäfen betroffen.

  3. Anzeige schalten »
  4. Kurzmeldung Der fünfte Air-Berlin-Weihnachtsflieger bei der Landung am Flughafen Berlin-Tegel.

    Weihnachtsflieger von Air Berlin hebt ab

    Vom 26.11.2015

    Air Berlin schickt auch in diesem Jahr einen speziell lackierten Weihnachtsflieger auf die Reise. Eine A320 (Kennung D-ABNM) ziert nun ein 3,10 Meter mal 3,50 Meter großer Weihnachtsmann. Das Flugzeug soll im gesamten europäischen Streckennetz von Air Berlin eingesetzt werden, teilte die Fluggesellschaft mit.

  5. Merlin Schmischke

    Air Berlin wechselt Vertriebsposten aus

    Vom 18.11.2015

    Personalwechsel bei Air Berlin: Ab sofort leitet Merlin Schmischke als Vice President Touristic neben seinen Aufgaben im touristischen Revenue-Management interimistisch auch den Bereich Sales Touristic. Sein Vorgänger hat das Unternehmen verlassen.

  6. Air Berlin plant, das Drehkreuz auf Mallorca einzudampfen.

    Air Berlin gibt Mallorca-Drehkreuz auf

    Vom 17.11.2015

    Air Berlin treibt ihre Neuausrichtung weiter voran: Die Airline wird laut einem Medienbericht das Drehkreuz in Palma de Mallorca aufgeben. Einige Strecken fallen dann weg - dafür sollen andere ausgebaut werden.

  7. Anzeige schalten »
  8. Flugzeuge der Air Berlin, Germanwings und Ryanair stehen auf dem Vorfeld der Nürnberg Airport.

    Deutscher Luftverkehr wächst im Billigsegment

    Vom 12.11.2015

    Die Billigsparte im deutschen Luftverkehr ist weiter gewachsen. Die zwei größten Anbieter sind dabei laut einer DLR-Studie weder Ryanair noch Easyjet. Der Wettbewerb führt aber zu sinkenden Preisen.

  9. Ein Airbus A330-200 der Air Berlin im Landeanflug.

    Air Berlin sieht Chancen im Netzwerkausbau

    Vom 11.11.2015

    Air Berlin baut als Teil einer strategischen Neuausrichtung verstärkt auf die Drehkreuze. Die enge Verknüpfung mit Partnerairlines und mehr Langstrecken sollen dabei helfen, wieder in die schwarzen Zahlen zu fliegen.

  10. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  11. Dieses Logo der Air Berlin ist am Flughafen Düsseldorf zu sehen.

    Air Berlin macht im dritten Quartal Gewinn

    Vom 11.11.2015

    Nach einem schlechten ersten Halbjahr schafft es Air Berlin im dritten Quartal wieder in die Gewinnzone. Als Grund nannte Vorstandschef Stefan Pichler zwei Dinge.

  12. Kurzmeldung Ein Airbus A330-200 der Air Berlin im Landeanflug.

    Air Berlin will Vertrag mit Dienstleister verlängern

    Vom 10.11.2015

    Air Berlin will den Vertrag mit SR Technics verlängern. Der Dienstleister soll bis 2024 Triebwerke von Air Berlins Airbus-Maschinen warten. SR Technics hat ihren Sitz in Zürich, gehört jedoch einem Konzern aus Abu Dhabi. Von dort stammt auch Air Berlins Anteilseigner Etihad Airways. Diese Synergien will Air Berlin nach eigenen Angaben bewusst nutzen.

  13. Kurzmeldung Boeing 737 der Air Berlin

    Air Berlin fliegt auch im Winter nach Island

    Vom 05.11.2015

    Air Berlin fliegt ab sofort auch im Winter nach Reykjavik. Bis April geht es mit Deutschlands zweitgrößter Fluggesellschaft immer donnerstags und sonntags von Berlin-Tegel nonstop in die isländische Hauptstadt.

  14. Flugzeuge von Etihad und Air Berlin stehen am Gate.

    Etihad setzt Codeshare mit Air Berlin vorerst per Gericht durch

    Vom 23.10.2015

    Der Streit um die gemeinsamen Codeshare-Flüge von Air Berlin und Etihad ist vorerst vorbei. Die arabische Airline hat am Freitag vor Gericht eine einstweilige Verfügung erreicht. Die Genehmigung der Flüge folgte prompt. Aber nicht für sehr lange.

  15. Eine Fahne mit Air-Berlin-Logo vor einer Maschine der Fluggesellschaft.

    Für Air Berlin geht es um die Existenz

    Vom 23.10.2015

    Die Lage von Air Berlin ist schon länger prekär. Nun bangt die zweitgrößte deutsche Airline um eine Einnahmequelle - und ihren wichtigsten Partner. Und die Zeit drängt immer mehr.

Seite: