Feed abonnieren

Thema Air Berlin

Air Berlin war früher einmal die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands. Sie ist Mitglied der Oneworld-Allianz. Größter Einzelaktionär ist Etihad Airways.

  1. Meldungen zum Thema: Air Berlin

  2. Air Berlin plant, das Drehkreuz auf Mallorca einzudampfen.

    Air Berlin macht 782 Millionen Euro Verlust

    Vom 28.04.2017

    Air Berlin hat erste Kennzahlen für das Geschäftsjahr 2016 veröffentlicht. Die Fluggesellschaft ist noch tiefer in die roten Zahlen gerutscht - und auch für das erste Quartal des laufenden Jahres sieht es schlecht aus.

  1. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU)

    Bundeskanzlerin Merkel reist nach Abu Dhabi

    Vom 27.04.2017

    Die Bundeskanzlerin fliegt in die Vereinigten Arabischen Emirate. Beobachter gehen davon aus, dass sie dort auch mit Vertretern von Etihad Airways über die Lage von Air Berlin sprechen wird.

  2. Fahnen der Air Berlin.

    Air Berlin verschiebt Bilanzvorlage

    Vom 27.04.2017

    Die angeschlagene Fluggesellschaft Air Berlin veröffentlicht nicht wie geplant ihre Jahresbilanz. Das habe organisatorische Gründe, sagt eine Unternehmenssprecherin. Es gibt bereits einen neuen Termin.

  3. Eine Alitalia-Maschine auf dem Flughafen Mailand

    Alitalia-Mitarbeiter lehnen Sparplan ab

    Vom 25.04.2017

    Alitalia steht vor dem Aus: Die Mitarbeiter votieren gegen den ausgehandelten Sparplan. Gibt es keine Lösung, muss die Airline - die wie Air Berlin eine Etihad-Beteiligung ist - Insolvenz anmelden.

  4. Anzeige schalten »
  5. An Bord einer Boeing 737 von Air Berlin.

    Arbeitnehmer: "Absoluter Tiefpunkt" bei Air Berlin

    Vom 20.04.2017

    Der Umbau der kriselnden Fluggesellschaft Air Berlin sorgt für Reibungen. Personalvertreter berichten in einem offenen Brief von chaotischen Zuständen. Das Management bezeichnet die Kritik als "Einzelfälle".

  6. Kurzmeldung Gepäckabfertigung am Airport Tegel

    Air Berlin: Gepäckstress über Ostern nicht größer geworden

    Vom 18.04.2017

    Entgegen den Befürchtungen sind die Probleme bei der Gepäckabfertigung für Kunden von Air Berlin am reisestarken Osterwochenende nicht größer geworden. Es könne aber noch zu Verzögerungen kommen, teilte die Airline mit. Aufgrund der Abfertigungsprobleme musste Air Berlin neue Lansgrecken verschieben.

  7. Anzeige schalten »
  8. Kurzmeldung Leitwerke der Air Berlin (re.) und Eurowings.

    Air Berlin streicht innerdeutsche Verbindung

    Vom 11.04.2017

    Die Strecke Stuttgart-Hamburg wird ab dem 2. Mai nicht mehr von Air Berlin bedient. Wie die Airline auf Nachfrage mitteilt, wird die Route schrittweise eingestellt. Laut Flugplandaten erhöht Eurowings ihrerseits die Frequenzen der Stuttgart-Hamburg-Flüge.

  9. Der Firmenschriftzug von Air Berlin an einem Messestand.

    Air Berlin mit 17 Prozent weniger Passagieren

    Vom 06.04.2017

    Air Berlin befindet sich im Umbau. Das macht sich auch weiterhin bei den Fluggastzahlen bemerkbar: Im März steht ein Rückgang von 17 Prozent. Auch die Sitzplatzauslastung entwickelt sich negativ.

  10. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  11. Kurzmeldung Neil Mills wird Chief Transformation Officer von Air Berlin.

    Air Berlin schafft neuen Posten "Chief Transformation Officer"

    Vom 03.04.2017

    Neil Mills übernimmt ab sofort den neu geschaffenen Posten des Chief Transformation Officers bei Air Berlin. Laut Unternehmen sind in dem Ressort sämtliche Aktivitäten zur Stärkung der Gesamtperformance gebündelt. Mills begann seine Karriere 1997 bei Easyjet und war ab 2009 Finanzchef bei Fly Dubai.

  12. Kurzmeldung Nach Lufthansa ist Air Berlin die größte Fluggesellschaft Deutschlands.

    Air Berlin bekommt wohl einen neuen Chefaufseher

    Vom 27.03.2017

    Hans-Joachim Körber (70) wird sein Amt als Chairman der als britischen PLC geführten Air Berlin niederlegen. Das berichtet das "Manager Magazin". Demnach soll es am 14. Juni bei der Hauptversammlung soweit sein. Nachfolger werde der ehemalige KLM-Verkaufschef Andries van Luijk (71).

  13. Boeing 737 von Air Berlin.

    Analyse: Air Berlin kauft sich Zeit

    Vom 22.03.2017

    Bei der Finanzierung muss Air Berlin auf hochverzinste Wandelanleihen setzen. Das Geld wiederum soll alte Verbindlichkeiten begleichen. Eine riskante Aktion, die vor allem eins tut: kurzfristig Zeit kaufen.

Seite: