Feed abonnieren

Thema Aegean

  1. Aegean Airlines Airbus A320

    Aegan Airlines kündigt Nürnberg-Thessaloniki an

    Kurzmeldung Aegan Airlines will eine neue Nürnberg-Strecke aufnehmen. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, fliegt die griechische Fluggesellschaft ab Mitte Juli zwischen Nürnberg und Thessaloniki. Die Route soll zweimal wöchentlich von einer A320 bedient werden.

    Vom 08.06.2017
  2. Eine A320 der Aegean Airlines

    Neue Athen-Verbindung mit Aegean Airlines

    Kurzmeldung Aegean Airlines fliegt ab sofort zwischen Hannover und Athen. Das teilte die griechische Airline mit. Die Strecke wird bis zum 28. Oktober angeboten. Eine A320 hebt montags, mittwochs und samstags nach Athen ab.

    Vom 22.05.2017
  1. Passagiere am Flughafen Kassel-Calden

    Anlässlich Kunstaustellung: Neue Linienflüge ab Kassel-Calden

    Kurzmeldung Während der Kunstausstellung documenta (8. April bis 17. September) bietet die Fluggesellschaft Aegean Airlines wöchentlich zwei Linienflüge zwischen Kassel-Calden und Athen an. Besuchern soll so eine direkte Reise zwischen den Ausstellungsorten ermöglicht werden, hieß es.

    Vom 10.04.2017
  2. Aegean Airlines am Flughafen Nürnberg

    Aegean kündigt neue Nürnberg-Strecke an

    Kurzmeldung Aegean Airlines wird ab dem 15. Juli Nürnberg mit dem griechischen Thessaloniki verbinden. Das teilte die Fluggesellschaft jetzt mit. Die Flüge sollen immer mittwochs und samstags angeboten werden. Zum Einsatz kommt eine A320.

    Vom 06.03.2017
  3. Airbus A320 der Aegean Airlines

    Aegean-Pläne für Kassel-Calden werden konkreter

    Kurzmeldung Wie bereits angekündigt wird Aegean Airlines aufgrund der Kunstausstellung documenta Athen mit dem Flughafen Kassel-Calden verbinden. Jetzt wird die Sache konkreter: Laut Flugplandaten soll die Verbindung ab dem 29. März 2017 immer mittwochs und freitags angeboten werden.

    Vom 05.07.2016
  4. Eingang zum Gelände der Lufthansa Technik in Hamburg

    Lufthansa Technik sichert sich weitere Aufträge

    Tui Airlines und Lufthansa Technik wollen künftig bei der Flugzeugüberholung zusammenarbeiten. Neben dieser Vereinbarung konnte das MRO-Unternehmen jetzt den Vertrag mit einer anderen Fluggesellschaft verlängern.

    Vom 15.06.2015
  5. Anzeige schalten »
  6. Aegean Airlines fliegt nun auch zwischen Rhodos und Wien.

    Aegean Airlines verbindet Rhodos nun mit Wien

    Kurzmeldung Aegean Airlines verbindet ab sofort die Flughäfen Rhodos und Wien. Angeboten werden die Flüge immer freitags und dienstags. Eingesetzt wird ein Flugzeug des Typs Airbus A320 mit 174 Sitzen.

    Vom 22.05.2015
  7. Auch Melanie Fürsich, Director Traffic Development Flughafen München GmbH (dritte von links), Diamandis Samaropoulos, Sales Manager Aegean (dritter von rechts) und die Besatzung freuten über die Aufnahme der neuen Verbindung zwischen Larnaca und München.

    Aegean Airlines bietet neue Zypern-Verbindung an

    Kurzmeldung Aegean Airlines verbindet seit Monatsbeginn Larnaka auf Zypern und München. Die Flüge werden immer mittwochs und freitags angeboten, wie der Flughafen München informierte. Eingesetzt wird ein Flugzeug des Typs A320.

    Vom 08.04.2015
  8. Airbus A320 der Aegean Airlines

    Aegean Airlines kauft bei Airbus sieben neue Flugzeuge

    Kurzmeldung Die private griechische Fluggesellschaft Aegean Airlines kauft sieben neue Flugzeuge vom Typ Airbus A320. Fünf davon waren vor Ausbruch der Finanzkrise bestellt worden; ihr Kauf war auf Eis gelegt worden. Nun werden diese und weitere zwei Flugzeuge gekauft. Die erste neue Maschine soll im Juni 2015 und die restlichen stufenweise bis Anfang 2016 eingesetzt werden.

    Vom 28.08.2014
  9. Ein Flugzeug der Aegean Airlines am Flughafen Hamburg.

    Aegean Airlines verbindet nun Athen und Hamburg

    Die griechische Hauptstadt wird mit dem Flughafen Hamburg nun auch von Aegean Airlines bedient. Eine weitere Strecke der griechischen Fluggesellschaft steht bereits kurz vor der Eröffnung.

    Vom 27.05.2014
  10. Anzeige schalten »
  11. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  12. AIrbus A320 der Aegean Airlines am Flughafen Berlin-Tegel

    Aegean Airlines verbindet Athen wieder mit Berlin

    Aegean Airlines hat wieder Flüge zwischen der griechischen und der deutschen Hauptstadt aufgenommen. Die Verbindung war bereits vor einigen Jahren im Streckennetz der griechischen Airline zu finden. Ende Mai folgen weitere Strecken.

    Vom 02.05.2013
  13. Airbus A320 der Aegean Airlines

    Aegean Airlines mit neuen Deutschland-Flügen

    Ab Sommerflugplan Die griechische Aegean Airlines hat für den Sommerflugplan neue Deutschland-Verbindungen in Aussicht gestellt. So kehrt die Fluggesellschaft unter anderem nach Berlin zurück.

    Vom 31.01.2013
  14. Boeing 737-700 der SAS Scandinavian

    SAS und Aegean Airlines starten Codeshare

    Die beiden Star-Alliance-Mitglieder SAS Scandinavian Airlines und Aegean Airlines haben einen Codeshare-Vertrag umgesetzt und bieten nun ausgewählte Flüge des Partners auch unter einer eigenen Flugnummer an.

    Vom 13.07.2011
  15. Aegean Airlines Airbus A321

    Keine Fusion am griechischen Himmel

    Wettbewerbshüter befürchten steigende Preise Die EU-Wettbewerbshüter haben die Fusion der griechischen Fluggesellschaften Aegean Airlines und Olympic Air gekippt. Der Zusammenschluss hätte zu einem Quasi-Monopol in Griechenland geführt, begründete Wettbewerbskommissar Joaquín die Entscheidung. Beide Airlines wollen nun alle rechtlichen Mittel ausschöpfen.

    Vom 26.01.2011
  16. Boeing 767-400ER der Continental Airlines

    Continental kooperiert mit Aegean Airlines

    Continental Airlines und die griechische Aegean Airlines, beide Mitglieder in der Star Alliance, haben am Montag ihre Codesharing-Vereinbarung umgesetzt. Aegean kann damit Flüge nach Newark vermarkten und das Continental-Netz wächst um sechs neue Griechenland-Ziele sowie Zypern.

    Vom 24.08.2010
  17. Leitwerk eines Airbus A320 der Aegean Airlines

    Aegean Airlines mit Halbjahresverlust

    Die griechische Aegean Airlines hat ihre Halbjahreszahlen veröffentlicht. Demnach musste die Fluglinie bei gleichbleibender Passagierzahl einen Umsatzrückgang von drei Prozent hinnehmen. Unter dem Strich steht ein Halbjahresverlust von 32,6 Millionen Euro.

    Vom 23.08.2010
Seite: