Feed abonnieren

Thema ADV

  1. Seite 10 von 11
  2. Lufthansa-Maschinen am Flughafen Frankfurt

    Mehr Passagiere an deutschen Airports

    Anhaltendes Frachtwachstum Der Flughafenverband ADV hat in der ersten Jahreshälfte einen Aufschwung im Luftverkehr festgestellt. Trotz Krise, hartem Winter und Vulkanasche wurden an den deutschen Flughäfen mehr Passagiere und Luftfracht gezählt.

    Vom 26.07.2010
  3. Passagiere im Terminal 2 am Flughafen Frankfurt/Main.

    Breite Front gegen Luftverkehrsabgabe

    Resolution verabschiedet Spitzenvertreter der Flughäfen, Fluggesellschaften, Tourismuswirtschaft und Gewerkschaften haben eine Resolution gegen die geplante Luftverkehrsabgabe verabschiedet. Die Bundesregierung wird aufgefordert, auf die Abgabe zu verzichten, um den Wirtschaftsstandort nicht zu schwächen.

    Vom 09.07.2010
  1. Luftfahrtbranche verschärft Kritik an Ökoabgabe

    "Klimaschutz nur Vorwand" Im Streit um die von der Bundesregierung beschlossene Luftverkehrsabgabe wird der Ton schärfer. Die Branche wirft der Regierung vor, eine unbefristete Steuer zu planen, deren ökologische Ausrichtung weitgehend entfalle.

    Vom 24.06.2010
  2. Vorfeldimpressionen am Flughafen M

    Flughäfen fordern bessere Informationspolitik

    Der Flughafenverband ADV hat auf die schwierige wirtschaftliche Lage der deutschen Flughäfen hingewiesen und eine bessere Informationspolitik angemahnt. Der Verband erwartet von der EU-Ministerkonferenz klare Signale.

    Vom 19.04.2010
  3. Fluggastabfertigung bei Lufthansa

    Frühjahrshoch an deutschen Flughäfen

    ADV-Quartalszahlen Die Flughäfen in Deutschland können zum Jahresanfang einen rasanten Aufschwung vermelden. Die Zahl der Fluggäste stieg im ersten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 3,9 Prozent auf rund 39 Millionen, teilte der Flughafenverband ADV am Dienstag in Berlin mit.

    Vom 13.04.2010
  4. Fingersteig B des Flughafen Frankfurt

    Gebührenstreit in Frankfurt beendet

    EU-Richtlinie weiter Streitthema Im Gebührenstreit am Flughafen Frankfurt haben sich Fraport und die ansässigen Airlines auf einen Kompromiss geeinigt. Insgesamt sind Airlines und Airports in Deutschland jedoch weiterhin uneins über die Umsetzung einer EU-Richtlinie, die die Festlegung von Flughafengebühren transparenter gestalten soll.

    Vom 19.02.2010
  5. Anzeige schalten »
  6. Passagiere im Flughafen München

    Flughäfen blicken auf «schwierigstes Jahr» zurück

    Ausblick für 2010 vorsichtiger Der Flughafenverband ADV hat die Passagier- und Frachtzahlen der deutschen Flughäfen für das Jahr 2009 veröffentlicht. Demnach sorgte die Wirtschafts- und Finanzkrise für das bislang schwierigste Jahr der Branche. Beim Ausblick für 2010 zeigt sich der Verband vorsichtiger als noch Anfang Januar.

    Vom 10.02.2010
  7. Vorfeldimpressionen am Flughafen M

    ADV mit optimistischem Jahresausblick

    Prognose 2010 Der Flughafenverband ADV hat seine Prognose für das Jahr 2010 vorgestellt. Im Passagierverkehr rechnet der Verband mit einem Zuwachs von rund drei Prozent und im Frachtbereich von etwa sechs Prozent.

    Vom 08.01.2010
  8. Körperscan am Amsterdamer Flughafen Schiphol

    Flughäfen mahnen zu mehr Sachlichkeit

    Security-Debatte beschäftigt EU-Kommission Der Flughafenverband ADV hat in der Debatte um die Sicherheit an Flughäfen zu mehr Sachlichkeit aufgerufen und warnte vor übereilten Entscheidungen zu Körperscannern. Es käme darauf an, „tragfähige Lösungen zu erarbeiten“, ohne eine „unnötige Verunsicherung der Fluggäste“. Am Donnerstag berät die EU-Kommission über neue Sicherheitsmaßnahmen.

    Vom 05.01.2010
  9. Anzeige schalten »
  10. Fingersteig B des Flughafen Frankfurt

    Airlines wollen zentrale Behörde für Flughafengebühren

    Flughäfen lehnen bundesweite Regulierung ab Im Streit um Flughafengebühren wünschen sich die im Bundesverband der Deutschen Fluggesellschaften (BDF) organisierten Airlines eine bundesweite Regulierungsbehörde nach dem Vorbild der Bundesnetzagentur. Das bisherige Genehmigungsverfahren sorge für Intransparenz.

    Vom 15.12.2009
  11. Fingersteig B des Flughafen Frankfurt

    ADV: Passagierzahlen von 2008 wieder möglich

    Die deutschen Flughäfen rechnen im kommenden Jahr mit einer weiteren Erholung im Passagiergeschäft. Mit neuen Rekordmarken rechnet der Flughafenverband ADV jedoch nicht. Allenfalls werde das Ergebnis des Jahres 2008 wieder erreicht.

    Vom 11.12.2009
  12. Fingersteig B des Flughafen Frankfurt

    Flughäfen und Airlines streiten weiter um Entgelte

    ADV lehnt zentralen Regulierungsbehörde ab Die im ADV zusammengeschlossenen deutschen Flughäfen haben sich erneut gegen die Einführung einer zentralen Regulierungsbehörde für Flughafenentgelte ausgesprochen. Diese soll nach den Wünschen der Fluggesellschaften die Festlegung der Flughafengebühren auf Regionalebene ablösen.

    Vom 27.11.2009
  13. Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  14. ADV-Logo

    Flughäfen begrüßen Koalitionsvertrag

    Rückenwind für Luftverkehrsstandort Deutschland Der Flughafenverband ADV begrüßt die Koalitionsvereinbarung der künftigen schwarz-gelben Bundesregierung.

    Vom 26.10.2009
  15. Fingersteig B des Flughafen Frankfurt

    Vorsichtiger Optimismus bei den Flughäfen

    Verkehrszahlen Der Flughafenverband ADV hat heute die Verkehrszahlen der deutschen Flughäfen für die ersten drei Quartale 2009 vorgestellt. Demnach habe sich der Verkehrsrückgang deutlich abgeschwächt.

    Vom 13.10.2009
  16. Die geplante Landebahn Nord-West in Frankfurt.

    ADV fordert Revision beim Bundesverwaltungsgericht

    Nach VGH-Beschluss zu Frankfurt-Nachtflügen Der Flughafenverband ADV hat das Land Hessen aufgefordert, nach dem VGH-Beschluss zur Nachtflugbeschränkung im Zuge eines Ausbaus am Flughafen Frankfurt vor das Bundesverwaltungsgericht zu ziehen. Im hessischen Landtag ist derweil ein Parteienzwist über das Urteil ausgebrochen.

    Vom 24.08.2009
  17. Fluggastabfertigung bei Lufthansa

    Passagiereinbruch an deutschen Flughäfen

    ADV zieht Halbjahresbilanz Der Flughafenverband ADV hat heute die Verkehrszahlen des ersten Halbjahres 2009 vorgestellt. Demnach wurden an den Verkehrsflughäfen in Deutschland knapp acht Prozent weniger Passagiere abgefertigt. Insgesamt zeigen sich die Airports aber optimistisch - eine Trendwende sei erkennbar.

    Vom 13.07.2009
  18. Schallschutz-Messstation

    Bundesrat gibt grünes Licht für Lärmschutz an Flughäfen

    Der Bundesrat hat heute die Schallschutzverordnung und somit eine wichtige untergesetzliche Regelung des Fluglärmschutzgesetzes auf den Weg gebracht. 35 Jahre alte Vorschriften werden nun dem Stand der Schallschutz-Technik angepasst.

    Vom 10.07.2009
  19. Flugzeuge in Sch

    Krise verschont auch Low-Cost-Airlines nicht

    «Low-Cost-Monitor» Der Flughafenverband ADV hat heute in Berlin gemeinsam mit dem Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) den aktuellen Low-Cost-Monitor veröffentlicht. Nach einer starken Zunahme in den vergangenen Jahren und einem gebremsten Wachstum im Sommer des Jahres 2008 gibt es im Frühjahr 2009 erstmalig auch auf dem deutschen Billigflugmarkt einen deutlichen Rückgang der angebotenen Flüge.

    Vom 30.04.2009
Seite: