Feed abonnieren

Thema Acciona

  1. Abfertigung eines Flugzeugs.

    Acciona und Wisag einigen sich

    Kurzmeldung Acciona hat sich mit Abfertiger Wisag auf den Verkauf der Tochter Acciona Airport Services Frankfurt geeinigt. Laut Mitteilung sieht das "Memorandum of Understanding" den Übergang des Acciona-Geschäfts am Flughafen Frankfurt an die Wisag vor. Dies betrifft auch alle Verträge mit der Belegschaft. Wisag übernimmt im Februar die Abfertigung von Acciona.

    Vom 16.11.2017
  2. Exklusiv Ramp Agents der Acciona in Berlin-Tegel.

    Abfertiger in Frankfurt umgeht wohl Tarifvertrag

    Acciona soll eine Tochter für die Ryanair-Abfertigung in Frankfurt gegründet haben: Diese halte sich nicht an den geltenden Tarifvertrag und zahle nur Mindestlohn. Das Konstrukt könnte auch nach dem Lizenzverlust des Abfertigers aufrecht gehalten werden.

    Vom 09.11.2017
  1. Flugzeugabfertigung der Wisag.

    Flughafen Frankfurt: Wisag und Verdi einigen sich auf Anerkenntnis-Tarifvertrag

    Kurzmeldung Wisag Aviation Service und Verdi Hessen haben einen Anerkenntnis-Tarifvertrag geschlossen. Damit können die Mitarbeiter der Acciona Airport Services Frankfurt zu identischen Konditionen zum neuen Arbeitgeber wechseln. Wisag hatte im Juli die Drittabfertiger-Lizenz am Flughafen Frankfurt erhalten - Acciona hat dagegen Klage eingereicht.

    Vom 09.10.2017
  2. Anzeige schalten »
  3. Flugzeuge stehen auf Parkpositionen des Flughafens Berlin-Tegel.

    Aeroground übernimmt Berliner Bodendienstleister

    Die Berliner Acciona Airport Services ist jetzt von einer neuen Tochter des Münchener Flughafens übernommen worden. In den nächsten Monaten sollen beide Unternehmen zusammengeführt werden.

    Vom 25.01.2016
  4. Mitarbeiter des Bodenpersonals streiken am 27.05.2010 am Flughafen Tegel.

    Einigung an Berliner Flughäfen

    Flächentarifvertrag Die Gewerkschaft Verdi und der Allgemeine Verband der Wirtschaft Berlin und Brandenburg haben sich auf Eckpunkte eines Flächentarifvertrags für Vorfeldkontrolleure und Abfertiger an den Berliner Flughäfen geeinigt.

    Vom 11.12.2012
  5. Anzeige schalten »
  6. Air Berlin und Lufthansa am Flughafen Hamburg

    Acciona Airport Services gibt Hamburg auf

    Acciona Airport Services Hamburg hat nach dem Verlust des Großkunden Air Berlin die Einstellung aller Dienstleistungen zum 31. Dezember verkündet. Gewerkschaftskreise sehen jedoch ganz andere Gründe für die Aufgabe.

    Vom 04.12.2009
  7. Acciona verkauft sein Flughafengeschäft

    Madrid (dpa) - Der spanische Mischkonzern Acciona verkauft sein Flughafengeschäft. Das Unternehmen geht nach Presseberichten vom Dienstag davon aus, dass der Verkauf seiner Tochtergesellschaft Acciona Airport Services bis Ende Juli abgewickelt sei. Acciona habe eine Bank damit beauftragt, das Tochterunternehmen zu versteigern, hieß es.

    Vom 08.05.2007
Seite: