Thai Airways startet neu in Wien

16.11.2017 - 14:15 0 Kommentare

Neue Airline am Flughafen Wien: Thai Airways fliegt nun viermal pro Woche vom österreichischen Airport nach Bangkok. Bedient wird die Verbindung laut Mitteilung des Flughafens Wien von einer Boeing 777.

Thai-Airways-Erstflug von Wien nach Bangkok. - © © Flughafen Wien -

Thai-Airways-Erstflug von Wien nach Bangkok. © Flughafen Wien

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Ein Airbus A320 der Air Malta am Flughafen Wien. Air Malta verbindet Wien und Catania

    Air Malta fliegt seit dem 19. Januar zwischen Wien und dem sizilianischen Catania. Die Strecke steht jeden Dienstag und Freitag auf dem Flugplan, wie der Flughafen Wien mitteilte. Gefolgen wird die Route mit einem Airbus der A320-Familie.

    Vom 22.01.2018
  • Boeing 787 der Thai Airways Wien bekommt mehr Bangkok-Verbindungen

    Thai Airways stockt die Verbindungen zwischen Bangkok und Wien auf. Ab dem 20. April wird die Airline fünfmal statt wie bisher viermal Wien mit der thailändischen Hauptstadt verbinden, teilte der Airport mit. Zukünftig kommt eine Boeing 787-8 Dreamliner zum Einsatz.

    Vom 20.02.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus