Thai Airways streicht Phuket-Zwischenstopp

19.02.2019 - 08:21 0 Kommentare

Thai Airways setzt ab dem 1. Mai den Phuket-Stopver auf der Route zwischen Bangkok-Frankfurt aus. Laut Flugplandaten fliegt der thailändische Flagcarrier die Strecke künftig zweimal täglich. Eingesetzt werden entweder Maschinen vom Typ Airbus A350-900 oder Boeings 777.

Airbus A350-900 der Thai Airways International. - © © AirTeamImages.com - Simone Ciaralli

Airbus A350-900 der Thai Airways International. © AirTeamImages.com /Simone Ciaralli

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus