Terminal am Flughafen Bremen wird modernisiert

26.01.2016 - 12:58 0 Kommentare

Das Terminal des Bremer Flughafens wird bis Ende 2018 für ingesamt rund zehn Millionen Euro modernisiert. Dabei werden unter anderem die beiden Sicherheitskontrollen vor dem Zugang zum Gate zu einer zentralen, siebenspurigen Sicherheitskontrolle zusammengelegt, informierte der Airport.

Am Flughafen Bremen steht in diesem und in den beiden kommenden Jahren ein Umbau im Terminal an. - © © Flughafen Bremen - Computeranimation

Am Flughafen Bremen steht in diesem und in den beiden kommenden Jahren ein Umbau im Terminal an. © Flughafen Bremen /Computeranimation

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Raphael Poggensee war bislang bei Aeroground tätig. Neuer Chef für Bremen Airport Handling

    Raphael Poggensee ist ab sofort Geschäftsführer der Bremen Airport Handling GmbH. Er verantwortet laut Mitteilung des Flughafens die Bereiche Bodenverkehrsdienst, Fracht und Elektrik. Poggensee löst Dettmar Dencker ab, der Ende August in den Ruhestand geht.

    Vom 04.08.2017
  • Terminalgebäude des Bremer Flughafens. Rollweg A am Flughafen Bremen wird saniert

    Zwei Wochen lang wird die Rollbahn A am Airport Bremen saniert. Dies teilt der Flughafen mit. Der Flugbetrieb wird dadurch aber nicht behindert. Die Flugzeuge gelangen über Rollbahn C zur Start- und Landebahn.

    Vom 26.06.2017
  • Der Berliner Cityairport Tegel. Berliner Flughafen Tegel ist der unpünktlichste in Deutschland

    Von Januar bis Juli dieses Jahres seien am Flughafen Berlin-Tegel 29,3 Prozent aller Starts und Landungen um mehr als 15 Minuten verspätet gewesen, berichtete die "Bild am Sonntag" unter Berufung auf interne Unterlagen des Flughafenverbands ADV. Den besten Wert erreichte der Flughafen Weeze mit einer Pünktlichkeitsquote von 87,9 Prozent.

    Vom 18.09.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus