Branchenagenda

Lufthansa-Lackierung und Tarifverhandlungen

05.02.2018 - 08:00 0 Kommentare

Die Lufthansa stellt ihre neue Lackierung vor und geht damit auf große Deutschland-Tour. Indes stehen im Kranich-Konzern wichtige Tarifentscheidungen an. Die Termine der Woche.

Eine Boeing 747 umlackiert bei Lufthansa Technik in Hamburg. - © © Lufthansa -

Eine Boeing 747 umlackiert bei Lufthansa Technik in Hamburg. © Lufthansa

Die Woche beginnt mit Finanznachrichten aus Irland: Ryanair legt am Montag (5. Februar) die Zahlen für das abgelaufene Quartal Oktober bis Dezember vor. Interessant wird dabei vor allem, ob sich die massenhaften Flugstreichungen infolge von Urlaubsfehlplanungen im Ergebnis wiederspiegeln. Analysten rechnen mit knapp drei Prozent mehr Umsatz - Konkurrentin Easyjet hatte zuletzt 14 Prozent mehr Umsatz verbuchen können.

Im Tarifkonflikt zwischen der österreichischen Eurowings Europe der Gewerkschaft Vida steht offenbar eine Einigung kurz bevor. Am Montag könnte nach den Worten von Gewerkschaftschef Johannes Schwarcz ein "größerer Meilenstein" erreicht werden. Dies machte er bereits Ende Januar deutlich.

© dpa, Oliver Berg Lesen Sie auch: Tariflösung bei Eurowings Europe steht offenbar bevor

Noch einmal Tarif: Nachdem die vierte Verhandlungsrunde zwischen Verdi und Lufthansa vergangene Woche ohne Ergebnis zu Ende gegangen ist, trifft sich die Verdi Konzerntarifkommission am Dienstag (6. Februar) zu internen Beratungen.

Save the Date

Reservieren Sie schon jetzt einen Platz in Ihrem Terminkalender für diese interessanten Veranstaltungen:

ISC - exklusiver Marktplatz für die Zulieferindustrie

©

Den industriellen Kern der Luft- und Raumfahrtbranche bildet die Supply Chain, für den das International Suppliers Center ISC (25.-27.4.) die ideale Plattform darstellt. Weitere Informationen

"Save the Date"-Anzeige schalten "

Nach Wochen der Spekulation wird die Lufthansa am Mittwoch (7. Februar) offiziell ihre neue Livery vorstellen - zuerst allerdings den Mitarbeitern in Frankfurt und München. Bereits vergangene Woche haben Presse-Mitarbeiter ein Bild der neuen Lackierung getwittert.

Am Donnerstag (8. Februar) geht die erste Boeing 747-8 im neuen Look auf dann auf große Deutschlandtournee. Geplant sind Landungen und "Flyover", also ein tiefer Überflug, über unter anderem die Flughäfen in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Köln und Stuttgart:

Deutschland-Tour der 747 in neuer Lackierung. Foto: © Lufthansa

Eine neue Kolumne steht in dieser Woche am Donnerstag an. Dann gibt Langstreckenpilot Nikolaus Braun wieder "Antworten aus dem Cockpit". In dieser Ausgabe soll die Frage geklärt werden, wie gefährlich ein Gewitter für ein fliegendes Flugzeug ist.

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Ein Airbus A320 der Eurowings im Paint-Shop. Eurowings-Strategie und Lauda-Frist

    Branchenagenda Eurowings-Chef Dirks steckt mit Brussels-Chefin Förster das weitere Vorgehen ab und Brüssel entscheidet im Fall Lauda Motion und Ryanair. Außerdem steht bei dem irischen Low-Coster ein Pilotenstreik an. Die Termine der Woche.

    Vom 09.07.2018
  • Fassade des Flughafens Bremen. Neuer Chef in Bremen und BER vor Gericht

    Branchenagenda Mit dem Monatswechsel stehen auch die ersten Arbeitstage von zwei Luftfahrt-Managern an: Fraport-Chef Schulte führt nun die ADV, FBB-Betriebsleiter Kleinert den Airport Bremen. Außerdem wird der Schallschutz am BER vor Gericht verhandelt. Die Termine der Woche.

    Vom 02.07.2018
  • Nicoley Baublies Ufo-Machtkampf und Lauda-Motion-Verhandlungen

    Branchenagenda In dieser Woche könnte es bei der Flugbegleitergewerkschaft Ufo eine erste Richtungsentscheidung geben und bei Lauda Motion gehen die Verhandlungen über einen Tarifvertrag in die nächste Runde. Die Termine der Woche.

    Vom 20.08.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus