TAP nimmt erste A321LR-Transatlantikverbindung auf

03.06.2019 - 15:06 0 Kommentare

Die portugiesische Airline TAP hat am 1. Juni die erste Transatlantikverbindung mit einem Flugzeug vom Typ Airbus A321LR von Europa aus aufgenommen. Der Flug ging von Porto nach New York-Newark, wie TAP in sozialen Medien mitteilte.

TAP hat die erste Transatlantikverbindung mit einem Airbus A321LR aufgenommen - © © TAP (Facebook) -

TAP hat die erste Transatlantikverbindung mit einem Airbus A321LR aufgenommen © TAP (Facebook)

Von: hr
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Ryanair feiert die Eröffnung neuer Strecken ab Berlin-Schönefeld. Berlin ist Minusgeschäft für Ryanair

    Berlin wächst mit Billigflug-Angeboten. Genau wie Easyjet muss auch Ryanair dabei draufzahlen. Im Konkurrenzkampf mit der Lufthansa-Group geht es in der Hauptstadt um Slots und Marktanteile.

    Vom 22.05.2019
  • Reisende stehen am Haupteingang des Flughafen Schiphol in Amsterdam (Archivfoto). Amsterdam darf Airlines nicht zum Umzug zwingen

    Der Flughafen Amsterdam operiert am Limit. Damit KLM weiter wachsen kann, baut die Schiphol-Group einen Ausweichflughafen und will Fluggesellschaften zum Umzug bewegen. Das machen aber weder die Airlines noch die EU-Kommission mit.

    Vom 14.05.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus