Swiss stellt Slowenien-Verbindung ein

04.01.2016 - 11:07 0 Kommentare

Die Swiss hat die Strecke Zürich-Ljubljana eingestellt. Dies geht aus Flugplandaten hervor. Die Verbindung in die slowenische Hauptstadt war bislang drei Mal wöchentlich mit einer Maschine des Typs Avro RJ100 bedient worden.

Leitwerke von Flugzeugen der Swiss - © © Swiss -

Leitwerke von Flugzeugen der Swiss © Swiss

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Leitwerke von Flugzeugen der Swiss Swiss plant neue Polen-Verbindung

    Wie Flugplandaten zeigen, will Swiss ab dem 30. Oktober Flüge zwischen Zürich und Breslau (Polen) anbieten. Geplant ist demnach, die Strecke dreimal pro Woche durchzuführen.

    Vom 30.05.2017
  • Bombardier CS100 der Swiss International am Flughafen Zürich. Swiss kündigt neue Zürich-Verbindung an

    Swiss will ab Ende Mai zwischen Zürich und Nis (Serbien) fliegen. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, wird die Strecke zweimal wöchentlich bedient. Die Flüge werden mit einer Bombardier CS 100 durchgeführt.

    Vom 23.05.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus