Swiss verbindet bald Graz und Zürich

26.03.2015 - 13:50 0 Kommentare

Mit dem Start des neuen Sommerflugplans am 29. März nimmt die Swiss eine neue Verbindung zwischen Graz und Zürich auf. Geflogen wird sie einmal täglich mit einer Fokker 100 von Partner Helvetic, hieß es in einer Mitteilung des Flughafen Graz. Zudem fliegt die Swiss ab dem 22. Juni vier Mal wöchentlich neu nonstop nach Istanbul.

Helvetic Airways Fokker 100 im Flug - © © Helvetic Airways -

Helvetic Airways Fokker 100 im Flug © Helvetic Airways

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Chengdu wird der vierte chinesische Flughafen, der direkt vom Flughafen Zürich aus angeflogen wird. Neue Asien-Langstrecken nach Zürich und Berlin

    Aktuelle Streckenmeldungen Sichuan Airlines startet vom chinesischen Chengdu nach Zürich und Scoot verbindet Singapur mit Berlin. Unsere aktuelle Zusammenfassung der Streckenmeldungen der Woche.

    Vom 27.06.2018
  • Berlin-Tegel war jahrelang eines der beiden großen Drehkreuze von Air Berlin. Langstrecken-Plus und Ryanair-Minus

    Aktuelle Streckenmeldungen Der Luftverkehrsstandort Berlin bekommt noch einmal drei neue Interkontinental-Verbindungen und Ryanair setzt auf ihrer einzigen innerdeutschen Route den Rotstift an. Unsere aktuelle Streckenzusammenfassung.

    Vom 05.09.2018
  • Stefan Schulte, Vorstandsvorsitzender der Fraport AG. Fraport-Chef Schulte reagiert auf Spohr-Vorschlag

    Lufthansa-Chef Spohr bringt als mögliche Antwort auf die Probleme im Luftverkehr eine Deckelung der Eckwerte ins Gespräch. Fraport-Chef Schulte erteilt dem eine Absage und skizziert, wann Frankfurt wie wachsen will.

    Vom 13.09.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus