Swiss benennt neuen CCO

16.11.2018 - 11:14 0 Kommentare

Tamur Goudarzi Pour wird zum 1. Januar CCO von Swiss. Laut Mitteilung folgt er auf Markus Binkert, der zum Lufthansa-Hub München wechselt. Pour ist seit 20 Jahren im Konzern tätig und seit 2017 Head of Lufthansa Group Airline Sales The Americas.

Tamur Goudarzi Pour.

Tamur Goudarzi Pour.
© Swiss

Markus Binkert.

Markus Binkert.
© Swiss

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Die Eurowings A330-300 nach dem Paint-Shop-"Besuch" in Malta. Lufthansa Group vereinheitlicht Lackierungen

    Um im Einzelfall Flugzeuge zwischen den Lufthansa-Airlines tauschen zu können, werden Triebwerke sowie Tragflächen von Eurowings und Co. in einem einheitlichen Weißton lackiert. Auch die Kabinen werden harmonisiert.

    Vom 05.10.2018
  • Mitarbeiter von Lufthansa Technik. Lufthansa dementiert Technik-Verkauf

    Das "Handelsblatt" berichtet von einem möglichen Verkauf der Lufthansa Technik. Auf Nachfrage dementiert der Konzern die Gerüchte. Ungewöhnlich, denn der Kranich äußert sich sehr selten zu Spekulationen.

    Vom 26.10.2018
  • Flugzeug der Lufthansa: Wie umgehen mit Kapazitätsengpässen? Bund lehnt Lufthansa-Vorschlag ab

    Lufthansa-Chef Spohr drängt auf eine Begrenzung der stündlichen Starts und Landungen an deutschen Flughäfen. Die Bundesregierung lehnt dies nach airliners.de-Informationen ab.

    Vom 09.11.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus