Sunexpress bestellt mehr Boeing 737 MAX 8

23.02.2016 - 16:38 0 Kommentare

Sunexpress hat ihre 2014 gesicherten Optionen über zehn 737 MAX in Festbestellungen umgewandelt. Das deutsch-türkische Joint-Venture wird damit bis 2021 insgesamt 25 Boeing 737-800 und 25 Exeplare der MAX 8 neu übernehmen.

Darstellung einer Boeing 737-8 MAX der Sunexpress. - © © Sunexpress -

Darstellung einer Boeing 737-8 MAX der Sunexpress. © Sunexpress

Von: dh
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Illustration einer Boeing 787 in Turkish-Airlines-Farben. Turkish Airlines will Boeing-Dreamliner bestellen

    Turkish Airlines hat eine Absichtserklärung zum Kauf von 40 Boeing 787-9 bekannt gegeben. Medienberichten zufolge ist die Airline auch an 40 Airbus A350 interessiert, um ihre Langstreckenflotte zu modernisieren und zu ergänzen.

    Vom 25.09.2017
  • Sunexpress-Chef Jens Bischof (links) mit Eintracht-Vorstand Axel Hellmann. Sunexpress sponsort Bundesliga-Klubs

    Sunexpress wird Sponsor bei den drei Fußball-Bundesliga-Klubs Eintracht Frankfurt, Hannover 96 und Bayer Leverkusen. Die Airline wird nach eigenen Angaben "Premium Partner" und erscheint so auf den Webseiten und Social-Media-Kanälen der Vereine.

    Vom 25.08.2017
  • Triebwerkswartung bei der Air Berlin Technik. IGL organisiert Job-Messe für Air-Berlin-Techniker

    Die Industriegewerkschaft Luftverkehr (IGL) hat für Montag (16. Oktober) eine Job-Messe in Düsseldorf für die Mitarbeiter der Air Berlin Technik organisiert.Dort würden diese laut Mitteilung mit namhaften Arbeitgebern aus dem Bereich der Flugzeugwartung zusammengebracht, um potenzielle Arbeitgeber vor zu stellen.

    Vom 13.10.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus