Nachrichten zu: usa

Jobs zum Thema finden »
  • Lufthansa baut USA-Langstrecke aus

    Lufthansa baut ihr Streckennetz in die USA weiter aus. Ab 3. Mai 2019 wird der Kranich erstmals Verbindungen von Frankfurt nach Austin (USA) anbieten. Das Ziel in Texas wird aktuell auch von Condor angeflogen.

    Vom 28.09.2018
  • Eurowings-Langstreckenjet am Flughafen Düsseldorf.

    Eurowings stockt USA-Verbindungen auf

    Eurowings wird im kommenden Sommer ihre USA-Frequenzen ex Düsseldorf erhöhen. So will der Low-Cost-Carrier dann täglich nach New York fliegen, geht aus einer Meldung der Airline hervor. Die Route nach Miami wird dann fünf Mal pro Woche angeboten, im aktuellen Sommerflugplan waren es drei wöchentliche Verbindungen.

    Vom 02.10.2018
  • Anzeige schalten »
  • Logo von Airbus.

    "Le Monde": Airbus droht Milliardenbuße in den USA

    Dem europäischen Flugzeugbauer Airbus droht nach einem Bericht der französischen Zeitung "Le Monde" eine Milliardenbuße in den USA. Das Justizministerium in Washington ermittle gegen den Konzern wegen unzulässiger Praktiken

    Vom 20.12.2018
  • Erste Drohnen-Airline in den USA zugelassen

    Lesetipp Die US-Luftfahrtbehörde FAA hat erstmals einen Drohnenbetreiber als Airline lizenziert. Die Google-Beteiligung "Wing Aviation" will mit relativ großen autonomen Fluggeräten Warenlieferungen durchführen. Jetzt startet in Virginia eine Testphase für die Zustellung von Verbrauchsgütern, berichtet "Bloomberg".

    Vom 25.04.2019
  • Swiss ermöglicht schnellere Ausreise aus den USA

    Kurzmeldung Die Fluggesellschaft Swiss ist von der Transportsicherheitsbehörde TSA für den Pre-Check an US-Flughäfen zertifiziert worden. Wie die Airline mitteilt, können Passagiere, die für das Programm angemeldet sind, schneller ausreisen und separate Sicherheitskontrollen nutzen. Bislang sind 54 Airlines zertifiziert.

    Vom 17.08.2018
  • "Shutdown" in den USA führt zu längeren Wartezeiten an Flughäfen

    Kurzmeldung Reisende in den USA müssen wegen des "Shutdowns" derzeit mit längeren Wartezeiten an den Flughäfen rechnen. Nach Angaben des Auswärtigen Amts sind Verzögerungen bei den Sicherheitskontrollen möglich. Reisende sollten möglichst frühzeitig am Flughafen erscheinen. Wegen der andauernden Haushaltssperre wurden rund 800.000 Regierungsmitarbeiter in den Zwangsurlaub geschickt oder sie müssen zunächst ohne Bezahlung weiterarbeiten.

    Vom 10.01.2019
  • Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Blick auf den Euroairport Basel-Mulhouse-Freiburg.

    Basel-Mulhouse-Freiburg könnte USA-Verbindung bekommen

    Lesetipp Der Flughafen Basel-Mulhouse-Freiburg könnte von American Airlines mit Städten an der Ostküste der USA verbunden werden. Die Airline erwäge Direktflüge, schreibt die "Badische Zeitung".

    Vom 26.06.2019
  • Northrop Grumman plant 2000 neue Stellen, EADS verlagert Jobs nicht in USA

    USA empört über EADS Tanker-Auftrag Das US-Unternehmen Norhtrop Grumman rechnet nach dem Großauftrag der US-Luftwaffe für den europäischen Rüstungs- und Raumfahrtkonzern EADS mit der Schaffung von 2000 neuen Jobs in den USA. Die Montage und die militärische Ausrüstung der Tankflugzeuge KC-45A würden in Mobile im US-Bundesstaat Alabama stattfinden, wodurch voraussichtlich etwa 2000 neue Arbeitsplätze geschaffen würden, erklärte die Firma am Mittwoch. EADS betonte derweil in Paris, dass der Vertrag "keine Verlegung von Arbeitsplätzen" von Europa in die USA zur Folge habe.

    Vom 06.03.2008
  • A319 der US Airways im Anflug auf New York-LaGuardia

    USA erweitern Fluggastrechte

    In den USA sind neue Regelungen zu Entschädigungsansprüchen von Passagieren und zum Umgang mit Flugverspätungen in Kraft getreten. Die Maßnahmen sind Teil eines Programms zur Verbesserung der Fluggastrechte. Weitere Regelungen werden im Januar wirksam.

    Vom 24.08.2011
  • Seite: