Nachrichten zu: triebwerke Jobs zum Thema finden »

  • Airbus A320 der Air Berlin am Flughafen Berlin-Tegel

    Air Berlin will mit Elektromotoren zur Startbahn rollen

    Vom 05.06.2013

    Air Berlin hat beim Unternehmen WheelTug eine Absichtserklärung für ein neues elektrisches Antriebssystem unterzeichnet. Künftig könnten die Jets per Elektromotor zum Start rollen und erst dort die Triebwerke anlassen.

  • Air-Berlin-Airbus vor einem Wartungshangar.

    Frisches Geld: Air Berlin verkauft erneut Triebwerke

    Vom 17.12.2013

    Air Berlin hat abermals mehrere Triebwerke an ein Finanzierungs- und Leasingunternehmen abgegeben. Bei Bedarf können die Turbinen zurückgemietet werden. Zunächst bessert Air Berlin damit ihre Kassenlage auf.

  • Airbus A350 XWB bei Kältests im Norden Kanadas

    Airbus überführt A350 für Kältetest nach Kanada

    Vom 27.01.2014

    Airbus hat einen der A350-Prototypen für Kältetests von Toulouse in den Norden Kanadas überführt. Die Maschine soll in Iqaluit bei strengem Frost auf Herz und Nieren geprüft werden. So müssen die Systeme auch nach einer kompletten Auskühlung des Jets ohne Probleme hochfahren und die Triebwerke anlassen.

  • Anzeige schalten
  • Untersuchung eines Flugzeugtriebwerks vom Typ Rolls-Royce Trent 500

    Triebwerksüberholung in Arnstadt wird erweitert

    Vom 14.03.2014

    Der im thüringischen Arnstadt angesiedelte MRO-Anbieter N3 Engine Overhaul Systems baut die Kapazitäten aus. Das Werk, das für die Wartung der Motoren von insgesamt drei Airbus-Modellen ausgelegt ist, war 2007 eröffnet worden.

  • Airbus A350 XWB am bolivianischen Flughafen Cochabamba

    Airbus A350 XWB für Höhentests in Bolivien eingetroffen

    Vom 09.01.2014

    Airbus hat einen A350 XWB aus der Testflotte nach Südamerika überführt, um dort Höhentests durchzuführen. Der europäische Hersteller nutzt dafür die bolivianischen Flughäfen von Cochabamba und La Paz, die auf rund 2500 Meter und über 4000 Meter Höhe liegen. Die dünne Höhenluft stellt eine Herausforderung für die Triebwerke und Flugsysteme dar. Neben normalen Starts werden zudem Triebwerksausfälle simuliert und das Verhalten des Autopiloten bei automatischen Landungen und Durchstartversuchen überprüft.

  • Anzeige schalten
  • Grafik eines Airbus A330-200 in den Farben der Aerolineas Argentinas

    Aerolineas Argentinas gibt Airbus A330-200 in Auftrag

    Vom 13.02.2014

    Aerolineas Argentinas hat eine Kaufvereinbarung für vier Airbus A330-200 unterzeichnet. Die argentinische Airline will mit den Jets die Erneuerung ihrer Widebody-Flotte fortsetzen, teilte der Hersteller Airbus heute mit. Die Wahl der Triebwerke soll zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen. Zum Auslieferungszeitraum machte Airbus keine Angaben. Die Widebody-Flotte der Aerolineas Argentinas setzt sich aktuell aus acht A340-300, vier A340-200 und vier A330-200 zusammen.

  • Das Wichtigste in der Wochenzusammenfassung - am besten mit einem heißen Cappuccino.

    Nichts verpasst?: Das war die Luftfahrt-Woche 15/2014

    Vom 12.04.2014

    Kaffee umrühren und in Ruhe lesen, was die Branche in der abgelaufenen Woche bewegt hat. Wir haben die wichtigsten Meldungen kompakt für Sie aufbereitet. Unter anderem: Etihad will Air Berlin bei Alitalia-Einstieg ins Boot holen.

  • Ein Techniker arbeitet an einem Flugtriebwerk in einer Wartungshalle der MTU Maintenance in Hannover

    Verkaufserfolge machen MTU zu schaffen

    Vom 18.02.2014

    Spritsparende Triebwerke sind der Renner im Flugzeugbau. Und die Auftragsbücher von MTU sind voll. Doch Entwicklungskosten und Rabatte fressen den Gewinnzuwachs wieder auf. Geld verdienen die Triebwerke erst in Zukunft dank des Servicegeschäfts.

  • Wrack der am 9.8. 2013 ausgbrannten Frachtmaschine am Flughafen Leipzig-Halle

    BFU-Zwischenbericht: APU löste Flugzeug-Brand in Leipzig aus

    Vom 05.11.2013

    Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung hat ihren Zwischenbericht zum Brand eines Frachtflugzeugs auf dem Leipziger Airport veröffentlicht. Demnach ging das Feuer von der Hilfsturbine aus. Warum sie in Brand geriet, ist noch unklar.

  • Seite:
Meistgelesen
  1. 1 Lufthansa macht Sitzauswahl bei Buchung kostenpflichtig
  2. 2 Jenny Jetstream (18): Pilotenstreik
  3. 3 KW16/2014: Luftfahrtnachrichten aus aller Welt
  4. 4 Tarifstreit spaltet Swiss-Piloten
  5. 5 Vorstandschef: Lufthansa wird noch über Jahre weiter sparen
  6. 6 Lufthansa startet Gepäckanhänger zum Selbstdrucken
  7. 7 Ägyptischer Investor ist bei Flughafen Lübeck ausgestiegen
  8. 8 Grüne: Rostock Airways nicht mehr am Markt
  9. 9 Ausschussvorsitzender: BER-Eröffnung vielleicht erst nach 2017
  10. 10 EU-Kommission verlangt Informationen über Air-Berlin-Struktur
Top-10 anzeigen
Anzeige schalten
Weitere Nachrichten »
Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben mit dem täglichen Luftfahrt-Nachrichtennewsletter.

Alle Stellenangebote » Zum Shop »
Folgen Sie uns
Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de?
Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de