Nachrichten zu: triebwerke Jobs zum Thema finden »

  • ATR auf der Farnborough Airshow 2012

    Neue ATR-Triebwerke zertifiziert

    Vom 12.06.2014

    Die EASA hat das neue "Pratt & Whitney Canada 127N"-Triebwerk für die ATR 72-600 zertifiziert. Die neue Motorisierung soll rund 5 Prozent mehr Startschub liefern und die ATR damit besser für den Einsatz in heißen oder hochgelegenen Regionen rüsten.

  • Airbus-Formationsflug mit A330, A350 und A380

    Airbus plant A330neo mit Rolls-Royce

    Vom 30.06.2014

    Airbus ist angeblich kurz davor, einen mit neuen Triebwerken ausgestatteten "Airbus A330neo" auf den Markt zu bringen. Nach Reuters-Angaben sollen die Triebwerke für das neue Flugzeug exklusiv von Rolls-Royce kommen.

  • Das erste Testflugzeug des Mitsubishi Regional Jet hat jetzt seine Flügel erhalten.

    Mitsubishi Regionaljet erhält seine Flügel

    Vom 18.06.2014

    Das erste Testflugzeug des Mitsubishi Regionaljets (MRJ) hat jetzt seine Flügel erhalten. Die Verbindung von Rumpf und Flügeln sei ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zur Fertigstellung des MRJ, wie der Flugzeugbauer mitteilte. In Kürze sollen die Triebwerke vom Typ PW1200G montiert werden.

  • Anzeige schalten »
  • LEAP-1B-Triebwerk für die Boeing 737-MAX.

    Boeing 737-MAX-Triebwerke werden getestet

    Vom 19.06.2014

    CFM International hat mit den Bodentests des neuen LEAP-1B-Triebwerk begonnen. Es absolvierte bereits mehrere Testläufe im französischen Villaroche, teilte Boeing mit. Das Triebwerk wurde für die neue Boeing 737-MAX entwickelt. Mit dem LEAP-1B soll der Treibstoffverbrauch um 14 Prozent gegenüber heutigen Boeing 737 Next Generation sinken.

  • Ein Trent-Triebwerk wird für einen Test vorbereitet.

    Rolls-Royce eröffnet neuen Teststand für Großtriebwerke

    Vom 06.11.2014

    Die formelle Eröffnung eines neuen Triebwerk-Teststands im Wert von 90 Millionen Euro hat jetzt Rolls-Royce im brandenburgischen Dahlewitz gefeiert. Dort können jetzt auch Triebwerke getestet werden, die den Airbus A350-1000 antreiben sollen.

  • Emirates hat bei Rolls-Royce Triebwerke vom Typ Trent 900 bestellt.

    Rolls-Royce sichert sich Emirates-Großauftrag

    Vom 17.04.2015

    Emirates hat bei Rolls-Royce Triebwerke vom Typ Trent 900 im Wert von umgerechnet rund 8,7 Milliarden Euro bestellt. Sie sind für die 50 Flugzeuge vom Typ Airbus A380 gedacht, die ab 2016 ausgeliefert werden, teilte die Airline mit.

  • Anzeige schalten »
  • Rainer Hönig

    Triebwerkshersteller Rolls-Royce baut Geschäftsführung um

    Vom 07.01.2015

    Personalwechsel bei Rolls-Royce Deutschland: Chris Young ist seit Jahresbeginn Teil der Geschäftsführung, Rainer Hönig kommt im Februar dazu. Beide haben bereits vorher in unterschiedlichen Funktionen für das Unternehmen gearbeitet.

  • Der Airbus 350XWB mit der Nummer MSN005 hebt zum Erstflug ab.

    Testflotte des A350XWB ist jetzt komplett

    Vom 20.06.2014

    Die Testflotte des neuen Langstreckenflugzeugs Airbus A350 XWB ist jetzt komplett. Das fünfte Exemplar hob zum ersten Mal ab und hat nun eine Reihe von Tests vor sich. Der Flugzeugbauer blickt weiter optimistisch in die Zukunft.

  • Laboraufbau der Messtechnik, mit der die DLR-Forscher einen Blick in Flugzeugtriebwerke werfen

    DLR-Messtechnik erlaubt neue Einblicke in Flugzeugtriebwerke

    Vom 08.01.2015

    In die Brennkammer eines Flugzeugs schauen - das macht jetzt eine neue Messtechnik des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) möglich. Die Forscher wollen mit den Ergebnissen dazu beitragen, Triebwerke umweltfreundlicher zu machen.

  • Die Jumbo-Attrappe für die Münchener Flughafen-Feuerwehr wird einmal 44 Meter lang, 15 Meter hoch und 35 Meter breit sein.

    Münchner Flughafenfeuerwehr erhält einen „Übungs-Jumbo“

    Vom 19.08.2014

    An einer neuen Brandsimulationsanlage kann die Münchener Flughafen-Feuerwehr bald ihre vorgeschriebenen regelmäßigen Übungen durchführen. Die Anlage soll nicht nur größer und besser als die vorherige sein, sondern auch umweltfreundlicher.

  • Der erste Airbus A320neo auf seinem Erstflug am 25.09.2014.

    Airbus A320neo zum Erstflug gestartet

    Vom 25.09.2014

    Der Airbus A320neo ist heute kurz nach 12:00 Uhr zu seinem ersten Flug abgehoben. Nach gut zweieinhalb Stunden kehrte der neue Mittelstreckenjet wieder nach Toulouse zurück.

  • Johannes Bußmann, Vorstandsvorsitzender der Lufthansa Technik

    Neuer Vorstandsvorsitzender bei Lufthansa Technik

    Vom 01.04.2015

    Johannes Bußmann übernimmt heute den Posten des Vorstandsvorsitzenden bei der Lufthansa Technik. Sein Vorgänger geht in den Ruhestand. Die Nachfolge für Bußmanns früheren Posten ist bereits geregelt.

  • Seite:
Meistgelesen
  1. 1 Airbus rechnet in diesem Jahr wieder mit A380-Aufträgen
  2. 2 Air Berlin, Tuifly und mehr: Aktuelle Streckenmeldungen
  3. 3 Staatsanwaltschaft nimmt Partner-Firma von Ryanair ins Visier
  4. 4 Air Berlin bietet neue Italien-Verbindung an
  5. 5 Kindergeschrei: United wirft Sohn und Mutter aus Flugzeug
  6. 6 KW22/2015: Luftfahrtnachrichten aus aller Welt
  7. 7 Air Baltic übernimmt Flüge der Air Lituanica
  8. 8 Mehr Geld für den neuen Hauptstadtflughafen BER
  9. 9 Flughafen Hamburg setzt Prämie für Mitarbeitergewinnung aus
  10. 10 Airbus räumt "ernsthaftes Qualitätsproblem" bei A400M ein
Top-10 anzeigen
Anzeige schalten
Weitere Nachrichten »
Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben mit dem täglichen Luftfahrt-Nachrichtennewsletter.

Alle Stellenangebote » Zum Shop »
Folgen Sie uns
Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de?
Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de