Nachrichten zu: thomas-cook-airlines-balearics

Jobs zum Thema finden »
  • Exklusiv Zum Reisekonzern Thomas Cook gehören mehrere Airlines - darunter auch Thomas Cook Airlines Belgium.

    Thomas Cook Airlines Balearics erhält AOC

    Thomas Cook Airlines Balearics kann als Fluggesellschaft operieren. Nach airliners.de-Informationen hat sie nun ihr AOC erhalten. Zusammen mit einer ehemaligen Air-Berlin-Tochter hebt sie im Sommer für Condor ab.

    Vom 21.03.2018
  • Thomas-Cook-Konzernchef Peter Frankhauser.

    Bilanz: Condor schiebt Thomas Cook an

    Mehr Umsatz, mehr Gewinn und weniger Schulden: Thomas Cook legt im abgelaufenen Geschäftsjahr zu - und führt dies auch auf die Entwicklung bei Condor zurück. Die Tochter ist wieder in der Gewinnzone.

    Vom 22.11.2017
  • Zentrale von Thomas Cook in Oberursel.

    Griechenland-Nachfrage macht Thomas Cook Mut

    Der Reiseveranstalter Thomas Cook ist im Winterhalbjahr tiefer in die roten Zahlen gerutscht. Doch die Nachfrage nach den Sommerurlauben stimmt den Tui-Rivalen optimistisch. Auch weil Griechenland als Ziel wieder gefragt ist.

    Vom 18.05.2017
  • Anzeige schalten »
  • Die Flotte der Air Berlin umfasst aktuell über 140 Flugzeuge.

    Thomas Cook kauft Air Berlin Aeronautics

    Nach Lufthansa, Easyjet, IAG und Zeitfracht/Nayak kommt nun auch Thomas Cook beim Air-Berlin-Filetieren zum Zug. Der Konzern übernimmt für Condor die umbenannte Tochter Aeronautics.

    Vom 03.01.2018
  • Peter Fankhauser

    Thomas Cook steigt wieder bei Aldiana ein

    Thomas Cook steigt wieder bei der Club-Kette Aldiana ein. Nach der Insolvenz von Air Berlin, der Türkei-Krise, und den Zerstörungen durch Hurrikan "Irma" in der Karibik sieht Thomas-Cook-Chef Peter Fankhauser auf Kurs.

    Vom 26.09.2017
  • Zum Reisekonzern Thomas Cook gehören mehrere Airlines - darunter auch Thomas Cook Airlines Belgium.

    Thomas Cook gründet neue Airline auf Mallorca

    Thomas Cook gründet eine spanische Airline. "Thomas Cook Airlines Balearics" soll unter anderem für Condor abheben - zu günstigeren Konditionen. Zudem tauscht die deutsche Ferienfluggesellschaft Flugzeuge mit UK.

    Vom 18.10.2017
  • Anzeige schalten »
  • Boeing 757 und Airbus A320 von Condor und Thomas Cook.

    Thomas-Cook-Distanz und HNA-Finanzen

    Rückblick Der Reisekonzern Thomas Cook bricht wohl mit Lauda Motion und die steigende Schuldenlast bringt den Hahn-Eigentümer HNA in Bedrängnis. Das waren unsere Themen der Woche.

    Vom 08.04.2018
  • Air Transat Airbus A330-200 nun mit großem Rumpftitel

    Thomas Cook und Air Transat tauschen im Winter Flugzeuge

    Kurzmeldung Die kanadische Air Transat und die europäischen Thomas-Cook-Airlines haben eine Vereinbarung über einen Flugzeugtausch geschlossen. Jeweils im Winter fliegen sieben Thomas-Cook-A321 in Nordamerika, während Air Transat mindestens ein Langstreckenflugzeug nach Europa schickt. Die Vereinbarung ist auf sieben Jahre ausgelegt.

    Vom 02.10.2017
  • Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  • Jetzt den Traumjob in der Luftfahrt finden.

    Arbeiten am Flughafen Bremen, bei Thomas Cook oder am Airport München

    airliners.de-Stellenmarkt Jetzt mit einem neuen Job richtig abheben: Als Kabinenchef, als Spezialist Flugkoordination oder als Operations Controller - aber nicht nur. Jede Woche präsentieren wir hier eine Auswahl der interessantesten neuen Jobanzeigen aus unserem Stellenmarkt.

    Vom 29.12.2017
  • Condor-Maschine zeichnet ein Herz über Mallorca.

    Condor feiert Balearics-AOC mit Herz über Mallorca

    Kurzmeldung Condor feiert das AOC für ihre Tochter Thomas Cook Airlines Balearics mit einem Radar-Herz über Mallorca, wie auf "Flightradar24" zu sehen war. Die neue Tochter soll am Samstag den Flugverkehr aufnehmen.

    Vom 22.03.2018
  • Flugbegleiter von Condor.

    Neue Cook-Airlines sorgen für Unruhe bei Condor

    Für Condor fliegen in diesem Sommer zwei neue Thomas-Cook-Gesellschaften: Thomas Cook Aviation und Balearics. Die Kabinenmitarbeiter befürchten, das könnte schlechtere Konditionen bedeuten.

    Vom 05.02.2018
  • American Airlines betreibt aktuell über 950 Flugzeuge - darunter allein fast 300 Boeing 737.

    American Airlines verdient weniger

    Kurzmeldung American Airlines hat im zweiten Quartal weniger verdient. Der Gewinn unter dem Strich sackte laut Mitteilung im Jahresvergleich um 15,5 Prozent auf 803 Millionen Dollar (686 Millionen Euro) ab. Der Umsatz legte um 7,2 Prozent auf 11,1 Milliarden Dollar (9,5 Milliarden Euro) zu.

    Vom 31.07.2017
  • Auszubildende der Austrian Airlines.

    Austrian Airlines sucht Azubis

    Kurzmeldung Austrian Airlines sucht für das kommende Ausbildunbildungsjahr 20 neue Azubis. Die Lufthansa-Tochter bietet 15 Stellen im Bereich "Luftfahrzeugtechnik" und fünf Stellen als Bürokaufmann, teilte die Airline mit. Aktuell befinden sich 47 Lehrlinge in Ausbildung bei Austrian Airlines.

    Vom 29.01.2018
  • Do & Co bleibt Catering-Partner der Austrian Airlines.

    Austrian Airlines verlängert Caterer

    Kurzmeldung Austrian Airlines hat die Catering-Partnerschaft mit Do & Co um drei weitere Jahre verlängert. Der Vertrag enthält auch die Option auf eine Verlängerung um weitere zwei Jahre, wie die Airline mitteilte. Do & Co ist seit 2007 Catering-Partner der Lufthansa Tochter.

    Vom 12.04.2018
  • Aegean Airlines Airbus A320

    Aegan Airlines kündigt Nürnberg-Thessaloniki an

    Kurzmeldung Aegan Airlines will eine neue Nürnberg-Strecke aufnehmen. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, fliegt die griechische Fluggesellschaft ab Mitte Juli zwischen Nürnberg und Thessaloniki. Die Route soll zweimal wöchentlich von einer A320 bedient werden.

    Vom 08.06.2017
  • Stefan Schulte, Vorstandschef der Fraport AG

    BDL: Deutsche Airlines verlieren Marktanteile

    Deutsche Airlines befördern immer mehr Passagiere, doch die Zahl der Fluggäste legt an heimischen Airports noch deutlicher zu, sagt der BDL. Gewinner sind ausländische Carrier. BDL-Präsident Stefan Schulte sieht das als Gefahr.

    Vom 07.08.2017
  • Seite: