Nachrichten zu: hebei-airlines

Jobs zum Thema finden »
  • Zwei Embraer 190 der Hebei Airlines

    Hebei Airlines setzt auf Lufthansa Technik

    Kurzmeldung Hebei Airlines rüstet ihre 22 Flugzeuge mit dem Fluchtwege-Markierungssystem von Lufthansa Technik um. Laut Mitteilung der chinesischen Airline ist die erste damit ausgestatte Maschine nun im Einsatz. Bei dem System sind die Markierungen schon im Teppich integriert.

    Vom 09.11.2017
  • American Airlines betreibt aktuell über 950 Flugzeuge - darunter allein fast 300 Boeing 737.

    American Airlines verdient weniger

    Kurzmeldung American Airlines hat im zweiten Quartal weniger verdient. Der Gewinn unter dem Strich sackte laut Mitteilung im Jahresvergleich um 15,5 Prozent auf 803 Millionen Dollar (686 Millionen Euro) ab. Der Umsatz legte um 7,2 Prozent auf 11,1 Milliarden Dollar (9,5 Milliarden Euro) zu.

    Vom 31.07.2017
  • Auszubildende der Austrian Airlines.

    Austrian Airlines sucht Azubis

    Kurzmeldung Austrian Airlines sucht für das kommende Ausbildunbildungsjahr 20 neue Azubis. Die Lufthansa-Tochter bietet 15 Stellen im Bereich "Luftfahrzeugtechnik" und fünf Stellen als Bürokaufmann, teilte die Airline mit. Aktuell befinden sich 47 Lehrlinge in Ausbildung bei Austrian Airlines.

    Vom 29.01.2018
  • Aegean Airlines Airbus A320

    Aegan Airlines kündigt Nürnberg-Thessaloniki an

    Kurzmeldung Aegan Airlines will eine neue Nürnberg-Strecke aufnehmen. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, fliegt die griechische Fluggesellschaft ab Mitte Juli zwischen Nürnberg und Thessaloniki. Die Route soll zweimal wöchentlich von einer A320 bedient werden.

    Vom 08.06.2017
  • Anzeige schalten »
  • Stefan Schulte, Vorstandschef der Fraport AG

    BDL: Deutsche Airlines verlieren Marktanteile

    Deutsche Airlines befördern immer mehr Passagiere, doch die Zahl der Fluggäste legt an heimischen Airports noch deutlicher zu, sagt der BDL. Gewinner sind ausländische Carrier. BDL-Präsident Stefan Schulte sieht das als Gefahr.

    Vom 07.08.2017
  • Sunexpress hat im ersten Halbjahr 2015 ein kräftiges Wachstum verbuchen können.

    Airlines sehen keinen "Türkei-Knick"

    Die Bundesregierung verschärft ihren Ton gegenüber Ankara. Die Airlines, die von Deutschland zum Bosporus fliegen, bleiben gelassen. Sunexpress und Condor beispielsweise sind wachsam, verfallen aber nicht in Panik.

    Vom 27.07.2017
  • Eine Boeing 767-300 im Landeanflug.

    American Airlines ändert Zürich-Route

    Kurzmeldung Statt von Zürich nach New York fliegt American Airlines wieder zwischen Zürich und Philadelphia. Wie aus Flugplandaten hervorgeht, wird die Route ab Ende März einmal täglich mit einer Boeing 767 bedient.

    Vom 21.08.2017
  • Illustration einer Boeing 787 in Turkish-Airlines-Farben.

    Turkish Airlines will Boeing-Dreamliner bestellen

    Kurzmeldung Turkish Airlines hat eine Absichtserklärung zum Kauf von 40 Boeing 787-9 bekannt gegeben. Medienberichten zufolge ist die Airline auch an 40 Airbus A350 interessiert, um ihre Langstreckenflotte zu modernisieren und zu ergänzen.

    Vom 25.09.2017
  • Anzeige schalten »
  • Saab 2000 der Skywork Airlines.

    Skywork Airlines schließt Basis in Basel

    Kurzmeldung Zum Winterflugplan schließt die Schweizer Regionalairline Skywork ihre Basis in Basel. Die London-Flüge werden eingestellt, die Flüge nach Wien bleiben den Angaben der Airline zufolge bestehen, werden aber zu anderen Zeiten aus Bern bedient.

    Vom 05.10.2017
  • Diese Koffer liegen auf einem Förderband am Stuttgarter Flughafen.

    US-Airlines wollen smarte Koffer einschränken

    Die Aufgabe smarter Koffer wird in den USA ab dem kommenden Jahr zum Problem. American, Alaska und Delta stören sich an integrierten Lithium-Akkus. In manchen Fällen kann das Gepäck aber trotzdem mit.

    Vom 06.12.2017
  • Ein Mann ruht sich auf einer Bank in einem Terminal am Flughafen in München aus.

    Reiseverband fordert Insolvenzabsicherung für Airlines

    Kurzmeldung Der Deutsche Reiseverband (DRV) erneuert die Forderung nach einer Insolvenzabsicherung für Fluggesellschaften. Bei den Pleiten von Air Berlin, Monarch Airlines und Niki seien zahlreiche Fluggäste gestrandet und hätten selbst für Ersatzflüge aufkommen müssen. Der DRV regt eine internationale Lösung an – die Absicherung dürfe nicht einseitig zu Lasten der deutschen Airlines gehen.

    Vom 12.01.2018
  • Eurowings-Passagier mit Tablet

    Weltweit mehr Airlines bieten WLAN

    Kurzmeldung Weltweit bauen Airlines ihr WLAN-Angebot weiter aus. Nach Informationen des Portals Routehappy können Passagiere derzeit bei 82 Fluggesellschaften während des Flugs surfen, das entspricht einem Zuwachs von 17 Prozent. Spitzenreiter sind US-Airlines.

    Vom 02.02.2018
  • Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  • Embraer 170 von Lot Polish Airlines am Flughafen Hannover.

    LOT Polish Airlines startet in Hannover

    Kurzmeldung Die polnische Fluggesellschaft LOT fliegt ab 4. Juni Hannover an. Zwölf Verbindungen pro Woche von und nach Warschau sind nach Unternehmensangaben geplant. Eingesetzt wird eine Embraer 170.

    Vom 16.02.2018
  • Eine A320 der Aegean Airlines

    Neue Athen-Verbindung mit Aegean Airlines

    Kurzmeldung Aegean Airlines fliegt ab sofort zwischen Hannover und Athen. Das teilte die griechische Airline mit. Die Strecke wird bis zum 28. Oktober angeboten. Eine A320 hebt montags, mittwochs und samstags nach Athen ab.

    Vom 22.05.2017
  • Leitwerke von Flugzeugen der Brussels Airlines

    Eurowings integriert Brussels Airlines bis 2019

    Auf der ITB erläutert Eurowings-Chef Garnadt den Zeitplan für die Einflottung von Brussels Airlines. Doch für das Branding gibt es noch kein abgestimmtes Konzept. In Richtung neuer Partner kommt eine klare Ansage.

    Vom 08.03.2017
  • Blick auf den Flughafen Frankfurt.

    Lufthansa Group: Europa braucht weniger Airlines

    In Europa gibt es zu viele Fluggesellschaften, so ist der Airline-Markt nicht wettbewerbsfähig. Dieser Ansicht ist die Lufthansa Group. Ein deutscher Flughafenchef hatte sich kürzlich ähnlich geäußert.

    Vom 31.03.2017
  • Eine Maschine der Small Planet Airlines.

    Deutsche Small Planet Airlines wächst weiter

    Nach dem Start vor gut einem Jahr will die deutsche Small Planet Airlines weiter wachsen. Mittlerweile ist die Flotte von zwei auf fünf Maschinen angewachsen. Die fliegen aber nicht nur in Deutschland.

    Vom 13.04.2017
  • Embraer 190 der Tui Airlines Belgium

    Tui Airlines Belgium plant Innsbruck-Verbindung

    Kurzmeldung Tui Airlines Belgium will ab dem 22. Dezember Innsbruck mit Antwerpen verbinden. Das geht aus Flugplandaten hervor. Demnach soll die Route zweimal pro Woche angeboten werden.

    Vom 06.07.2017
  • Seite: