Nachrichten zu: delta-airl-lines

Jobs zum Thema finden »
  • Eine Boeing 767 der Delta Air Lines.

    Delta Air Lines startet wieder ab Berlin

    Kurzmeldung Delta Air Lines verbindet ab sofort Berlin wieder mit New York. Geflogen wird die Strecke täglich bis zum Ende des Sommerflugplans, wie der Airport mitteilte. Eingesetzt wird eine Boeing 767.

    Vom 07.05.2018
  • Thomas Brandt ist Sales Manager für Central and Eastern Europe von Delta Air Lines.

    Delta Air Lines mit neuem Sales Manager Central and Eastern Europe

    Kurzmeldung Delta Air Lines hat ihren bisherigen Sales Manager Germany, Alps and Balkans, Thomas Brandt, zum Sales Manager Central and Eastern Europe befördert. Laut einer Unternehmensmeldung verantwortet Brandt nun zusätzlich die Vertriebsaktivitäten in Tschechien, Ungarn, Polen, die Slowakei, Rumänien, Russland und der Ukraine.

    Vom 22.10.2018
  • Mit einer Cessna Citation Sovereign bietet Hahn Air Lines exklusive Mallorca-Flüge an.

    Hahn Air Lines fliegt ab sofort nach Mallorca

    Kurzmeldung Hahn Air Lines hat am Freitag ihre exklusive Verbindung von Düsseldorf nach Palma de Mallorca aufgenommen. Die eigentlich auf Business-Charter und den Ticketing-Vertrieb spezialisierte Airline fliegt die Strecke einmal wöchentlich mit einer Cessna Citation Sovereign, die zehn Passagieren Platz bietet.

    Vom 08.05.2018
  • Die neue Cessna Citation Sovereign der Hahn Air bietet Platz für acht Passagiere. Reichweite: bis zu 5.186 Kilometer.

    Hahn Air Lines legt Mallorca-Reisen auf

    Kurzmeldung Hahn Air Lines vermarktet ihre Linienflüge von Düsseldorf nach Mallorca künftig gemeinsam mit der Touristik-Gruppe Puro. Laut Unternehmensmitteilung können die Flüge unter den neuen Namen "Purojet" mit einem Luxus-Pauschalurlaub kombiniert werden. Die Mallorca-Flüge wurden im Mai gestartet.

    Vom 24.08.2018
  • Anzeige schalten »
  • Delta Air Lines mit neuem Markenauftritt

    Nach einer 19monatigen Restrukturierung hat Delta Anfang Mai den Gläubigerschutz nach Chapter 11 des US-Rechts verlassen. Äußeres Symbol für den Neubeginn ist ein veränderter Markenauftritt von Delta mit neuem Logo.

    Vom 16.05.2007
  • Delta Air Lines verlässt den Gläubigerschutz

    Die US-Fluggesellschaft Delta Air Lines verlässt heute den Gläubiger-schutz nach Chapter 11 des US-Rechts. Während der 19-monatigen Restrukturierung hat Delta ihr Geschäftsmodell grundlegend reformiert und ist mit der jetzigen Kosten- und Finanzstruktur bestens für den weltweiten Wettbewerb gerüstet. Zu den Eckpfeilern des Unternehmens zählen ein starkes globales Streckennetz, der Fokus auf Kundenzufriedenheit und eine Belegschaft, die über einen substantiellen finanziellen Anteil an der Zukunft der Airline verfügt.

    Vom 30.04.2007
  • Delta Air Lines fliegt in die Gewinnzone

    Atlanta (dpa) - Die in einem Insolvenzverfahren befindliche drittgrößte US-Fluggesellschaft Delta Air Lines ist im dritten Quartal 2006 in die Gewinnzone geflogen. Delta profitierte von der Besserung des Flugverkehrs, von seinen Restrukturierungsaktionen und der Straffung der eigenen Flotte. Delta machte besonders starke Anstrengungen beim Ausbau des internationalen Streckennetzes. Die hohen Treibstoffkosten wirkten sich negativ aus.

    Vom 10.11.2006
  • Delta Air Lines mit europaweiter Werbekampagne

    Endlose Weiten, Ruhe und Erholung sowohl in der Natur als auch an Bord von Delta Air Lines sind das Thema der europaweiten Werbekampagne „Sanctuary“ der US-Fluggesellschaft. Mit der groß angelegten TV- und Print-Kampagne unterstützt Delta die größte internationale Expansion in ihrer Firmengeschichte. Seit Jahresbeginn hat Delta elf neue Routen über dem Atlantik aufgenommen, darunter den täglichen Nonstop-Service von Düsseldorf nach Atlanta.

    Vom 07.06.2006
  • Anzeige schalten »
  • Delta Air Lines mit 6,2 Milliarden Dollar Verlust

    Atlanta (dpa) - Die in einem Insolvenzverfahren befindliche drittgrößte US-Fluggesellschaft Delta Air Lines hat im vergangenen Jahr wegen hoher Sonderkosten einen Verlust von 6,2 Milliarden Dollar (4,8 Mrd Euro) verbucht. Dies hat Delta mit Sitz in Atlanta (US-Bundesstaat Georgia) am Mittwoch bekannt gegeben. Delta hatte 2005 rote Zahlen von 3,8 Milliarden Dollar geschrieben.

    Vom 15.02.2007
  • US Airways zieht Angebot für Delta Air Lines

    Atlanta (dpa) Die amerikanische Fluggesellschaft US Airways hat ihr feindliches Übernahmeangebot für die insolvente Delta Air Lines zurückgezogen. Dies teilte das Unternehmen am Mittwoch mit. US-Airways hatte Delta für 9,8 Milliarden Dollar übernehmen wollen. Die Entscheidung sei nach einer ausführlichen Besprechung gefallen, hieß es.

    Vom 31.01.2007
  • Jetzt 50 Euro sparen mit Delta Air Lines

    Bis 2. Februar 2006 sind alle Flüge von Delta bei Opodo 50 Euro günstiger. Einfach den Fluggutscheincode Delta50 bei der Buchung eingeben und 50 Euro auf den normalen Flugpreis sparen.

    Vom 19.01.2006
  • Delta Air Lines erweitert ihr Streckennetz mit einer täglichen Detroit-München-Verbindung.

    Delta Air Lines verbindet Detroit mit München

    Kurzmeldung Delta Air Lines verbindet ab sofort Detroit und München. Die Strecke wird täglich angeboten, informierte der bayerische Airport. Eingesetzt wird eine Boeing 767-400ER mit 245 Sitzplätzen.

    Vom 27.05.2016
  • Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Delta Air Lines baut Streckennetz im Nahen Osten aus

    Die US-Fluggesellschaft Delta Air Lines will ihre Marktposition im Nahen Osten ausbauen. Wie die Airline bekannt gab, soll der Flugplan ab November auch Direktflüge Kuwait beinhalten. Zudem will Delta bereits im Juni weitere neue Ziele aufnehmen. Ab Oktober soll außerdem die Frequenz der bestehenden Direktflüge nach Dubai erhöht werden.

    Vom 21.05.2008
  • Delta Air Lines prüft Fusionen

    Keine konkreten Gespräche Unter den US-Fluggesellschaften wächst der Fusionsdruck. Der nach Passagierzahlen drittgrößte US-Anbieter Delta Air Lines prüft intensiv mögliche Zusammenschlüsse mit Wettbewerbern. Ein spezielles Gremium des Verwaltungsrates solle alle Optionen ausloten, gab der Konzern am Mittwoch in Atlanta (Georgia) bekannt.

    Vom 12.02.2008
  • Mittelamerika und Karibik: Delta Air Lines erweitert Streckennetz

    Kurzmeldung Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Delta Air Lines erhöht die Zahl seiner Verbindungen von New York JFK aus nach Mittelamerika und in die Karibik. Zwischen Dezember 2007 und Februar 2008 werden Flüge nach Panama City, Guatemala City, Port of Spain (Trinidad und Tobago) sowie nach Liberia und San Jose in Costa Rica aufgenommen. Das teilt die US-amerikanische Fluggesellschaft mit Deutschlandsitz in Frankfurt mit. Das Unternehmen baue damit sein Drehkreuz am John F. Kennedy International aus.

    Vom 03.07.2007
  • Delta Air Lines auf dem Weg der Erholung

    Atlanta, 10. August (AFP) - Die in der Sanierung steckende Fluglinie Delta Air Lines scheint sich langsam zu erholen: Im zweiten Quartal des Jahres verzeichnete das Unternehmen im Vergleich zum Vorjahr einen Umsatzzuwachs von 9,6 Prozent auf 4,6 Milliarden Dollar (3,57 Milliarden Euro), wie Delta am Mittwoch (Ortszeit) in Atlanta mitteilte. Im Vergleich zum Vorjahresquartal, als Delta einen Verlust von 304 Millionen Dollar melden musste, verzeichnete das Unternehmen zwischen April und Juni dieses Jahres einen Gewinn von 175 Millionen Dollar. Dabei sind die Kosten für die Umstrukturierung allerdings nicht eingerechnet. Inklusive dieser Kosten steckt das Unternehmen noch mit 2,2 Milliarden Dollar in den roten Zahlen.

    Vom 10.08.2006
  • Boeing 767 der Delta Air Lines bei der Landung.

    Delta Air Lines baut Angebot nach Zürich aus

    Kurzmeldung Delta Air Lines verbindet ab sofort den Hartsfield-Jackson International Airport in Atlanta mit dem Flughafen Zürich. Die Strecke ist saisonal in den Flugplan aufgenommen worden und wird täglich bedient.

    Vom 17.06.2015
  • Seite: