Nachrichten zu: ausbau-fra Jobs zum Thema finden »

  • Flughafen Köln/Bonn

    S-Bahn soll Bonn künftig besser an Flughafen anbinden

    Vom 18.12.2014

    Die S-Bahn soll Bonn und den Flughafen Köln/Bonn besser miteinander verbunden. Der Ausbau der Strecke ist jetzt besiegelt worden. Bis allerdings die ersten Fahrgäste auf der Strecke unterwegs sind, wird es noch einige Jahre dauern.

  • Bangkok - Suvarnabhumi Flughafen

    Flughafen Bangkok wird weiter ausgebaut

    Vom 23.02.2015

    Der Ausbau des Flughafens Bangkok Suvarnabhumi geht weiter. Bis 2020 sollen eine dritte Runway, ein neues Terminal sowie neue Stellflächen und Wartungsbereiche erreichtet werden. Die angepeilte Passagierkapazität von 85 Millionen entspricht fast einer Verdopplung zu heute.

  • Transavia-Maschinen in Amsterdam.

    Air-France-Piloten stimmen Ausbau von Transavia zu

    Vom 03.12.2014

    Die Piloten von Air France haben jetzt mit knapper Mehrheit einem Ausbau der Billigfluglinie Transavia zugestimmt. Die Pläne des Unternehmens hatten im September einen erbitterten Arbeitskampf ausgelöst.

  • Anzeige schalten »
  • Boeing 787 "Dreamliner" der Aserbaidschan Airlines.

    Aserbaidschan Airlines nimmt ersten "Dreamliner" in Empfang

    Vom 05.01.2015

    Aserbaidschan Airlines hat ihre erste Boeing 787 geliefert bekommen. Damit ist die Fluggesellschaft der erste Betreiber des "Dreamliners" in der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten. Die aserbaidschanische Fluggesellschaft mit Sitz in Baku will das Flugzeug zum Ausbau ihres Langstreckenangebots nutzen.

  • Boeing-Leitwerke in den Farben der Transavia

    Transavia bestellt 17 Boeing 737-800 NextGen

    Vom 12.02.2015

    Transavia hat bei Boeing 17 Maschinen vom Typ 737-800 NextGen bestellt. Das teilte der Flugzeughersteller mit. Die Airline hat demnach eine Option auf drei weitere Flugzeuge des gleichen Typs. Air France will ihre Billigfluglinie Transavia ausbauen. Die Pläne hatten einen erbitterten Arbeitskampf ausgelöst.

  • Anzeige schalten »
  • Boeing hat jetzt den ersten 787 "Dreamliner" an Scoot ausgeliefert.

    Scoot übernimmt ersten "Dreamliner"

    Vom 02.02.2015

    Scoot hat den ersten Boeing 787 "Dreamliner" erhalten. Das Flugzeugmodell soll für die Billigfluggesellschaft eine wichtige Rolle beim Ausbau des Langstreckengeschäfts spielen, hieß es in einer Mitteilung. Insgesamt hat die Muttergesellschaft Singapore Airlines für Scoot zehn Flugzeuge des Typs 787-9 und zehn 787-8 bei Boeing geordert. Bis Mitte 2015 plant man bei Scoot mit einer reinen 787-Flotte.

  • Zwei Techniker arbeiten an einem Flugtriebwerk in einer Wartungshalle der MTU Maintenance in Hannover

    Starke Triebwerksnachfrage hält MTU auf Kurs

    Vom 29.04.2014

    MTU hat zum Start ins Jahr zwar mehr verdient als erwartet. Doch Probleme hat der Triebwerksbauer weiterhin: Das lukrative Wartungsgeschäft liefert weniger Umsatz, und das brummende Geschäft mit neuen Triebwerken bringt noch nicht so viel Geld.

  • Hell erleuchtet ist am frühen Morgen das Terminal des neuen Hauptstadtflughafens BER.

    BER wird wohl noch teurer als bislang angenommen

    Vom 16.12.2014

    Die geschätzten Kosten für den neuen Hauptstadtflughafen BER sind bereits auf 5,4 Milliarden Euro gestiegen. Doch auch diese Summe wird wohl nicht reichen. Vorsorglich wollen sich die Gesellschafter weitere Beihilfen genehmigen lassen.

  • Flugzeuge der Air France parken am Flughafen Paris - Charles de Gaulle.

    Air France will Ausweitung von Billigtochter doch stoppen

    Vom 25.09.2014

    Seit Tagen streiken die Cockpitbesatzungen bei Air France, jetzt lenkt die französische Fluggesellschaft offenbar ein. Pläne für den Transavia-Ausbau als Billigtochter sollen nun doch aufgegeben werden. Derweil streiken die Piloten weiter.

  • Schilder im Terminal des Flughafens Berlin-Tegel zeigen Entfernungen an

    Basiswissen Luftverkehr (6): Das IATA-Meilensystem

    Vom 22.05.2014

    Meilen sammeln ist der große Sport aller Vielflieger. Doch schon lange vor den ersten Bonusprogrammen der Airlines spielten „Meilen“ eine besondere Rolle. Was sich hinter dem IATA-Meilensystem verbirgt, erklärt Luftverkehrsexpertin Sabine Rasch.

  • Ein kleiner Bauarbeiter aus Plastik steht mit einer Spitzhacke vor dem Logo des Flughafens Berlin Brandenburg

    Brandenburg glaubt an BER-Eröffnung 2017

    Vom 18.11.2014

    Noch ist unklar, wann der Hauptstadtflughafen BER eröffnet werden kann. Das Land Brandenburg glaubt, dass es in etwas mehr als zwei Jahren soweit ist. Der Umzug wird schon jetzt geplant.

  • Seite:
Meistgelesen
  1. 1 Flugverbindung zwischen Rostock-Laage und München ausgebaut
  2. 2 KW16/2015: Luftfahrtnachrichten aus aller Welt
  3. 3 Swiss verbindet jetzt Leipzig/Halle und Zürich
  4. 4 Turkish-Airlines-Chef: Europäische Flughäfen verlieren den Anschluss
  5. 5 Air Berlin plant höhere Ticketpreise zu Spitzenzeiten
  6. 6 Abgestürzte Germanwings-Maschine: Bergung der Wrackteile ist beendet
  7. 7 Lufthansa Technik baut Kooperationen mit amerikanischen Partnern aus
  8. 8 Doch keine Niki-Flüge ab Bratislava
  9. 9 Die Born-Ansage (5): Thomas de Maizière - der unsensible Innenminister
  10. 10 BER-Eröffnung 2017: Landrat Loge stützt Zeitplan
Top-10 anzeigen
Anzeige schalten
Weitere Nachrichten »
Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben mit dem täglichen Luftfahrt-Nachrichtennewsletter.

Alle Stellenangebote » Zum Shop »
Folgen Sie uns
Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de?
Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de