Nachrichten zu: asien Jobs zum Thema finden »

  • Airbus besucht mit ihrer neuen A350 asiatische Kunden. Den Auftakt machte Asiana in Seoul.

    Airbus A350 auf Asien-Tour

    Vom 18.11.2014

    Airbus hat einen Airbus A350 auf Asien-Promotour geschickt. Das Testflugzeug mit der Seriennummer MSN5 wird noch bis Ende November unterwegs sein und in Seoul, Tokio, Hanoi, Bangkok und Kuala Lumpur zu bestaunen sein.

  • Small Planet Airlines Boeing 737-300

    Small Planet Airlines baut Angebot in Südost-Asien aus

    Vom 10.12.2014

    Die litauische Small Planet Airlines baut ihre Aktivitäten in Südost-Asien aus. Dafür wurde in Thailand eine Gesellschaft gegründet. Ab Herbst 2015 soll China beziehungsweise Südkorea mit der thailändischen Haupststadt Bangkok verbunden werden.

  • Anzeige schalten
  • Boeing 737-MAX-8 in den Farben der Garuda Indonesia.

    Boeing sichert sich Großauftrag aus Asien

    Vom 13.10.2014

    Die indonesische Fluggesellschaft Garuda Indonesia hat jetzt bei Boeing 50 Flugzeuge des Typs 737-MAX-8 bestellt. Darin eingeschlossen ist nach Angaben des amerikanischen Flugzeugbauers die Umwandlung einer Bestellung über vier 737-800 Next-Generation in vier 737-MAX-8.

  • Airbus A330-200 der Fiji Airways

    Etihad und Fiji Airways starten Interlining-Partnerschaft

    Vom 17.04.2014

    Fiji Airways und Etihad Airways haben eine weitreichende Interline-Vereinbarung geschlossen. Die Kooperation ermöglicht gemeinsame Vertriebsaktivitäten im Hinblick auf Flüge zwischen den Fidschis und zwölf Zielen in Europa, 17 im Nahen Osten, fünf in Afrika, fünf in Nordamerika sowie 29 Städten in Asien und drei in Australien.

  • Boeing 787

    EuroLOT geht mit Boeing 787 auf Langstrecke

    Vom 18.03.2014

    Die polnische Regionalairline EuroLOT will eine Boeing 787 der Schwester LOT anmieten, um Langstreckenflüge nach Asien aufnehmen zu können. Erstes Ziel soll Bangkok sein, berichtet „CH-Aviation“ und beruft sich dabei auf eine polnische Website. Gegenwärtig setzt EuroLOT Bombardier Q400 und Embraer 175 ein.

  • Huai Zhang, Vice General Manager Shenzhen Airport Company, Ltd.; Markus Kopp, Vorstand der Mitteldeutschen Flughafen AG; Cai Hao, President Shanghai Pudong International Airport (PVG); Hiroyuki Sumita, Executive Officer and Manager of Aviation Marketing Department Kansai International Airport (KIX)

    Flughafen Leipzig will Cargogeschäft mit Asien ausbauen

    Vom 19.06.2014

    Neue Frachtverbindungen nach Asien stehen ganz oben auf der strategischen Agenda der Mitteldeutschen Airport Holding für den Flughafen Leipzig/Halle. Jetzt traf man sich mit Spitzenvertretern dreier asiatischer Frachtflughäfen in Schanghai.

  • Anzeige schalten
  • A320-Fertigung in Toulouse

    China Southern Airlines bestellt 80 A320

    Vom 16.05.2014

    Der Flugzeugbauer Airbus hat einen Großauftrag in Asien an Land gezogen. Die Fluggesellschaft China Southern Airlines habe 50 Exemplare des modernisierten Mittelstreckenjets A320neo bestellt, teilte die wichtigste Tochter der Airbus Group am Freitag mit. Darüber hinaus bestellte die Fluggesellschaft 30 A320-Jets. Die bestellten Flugzeuge sollen zwischen 2016 und 2020 ausgeliefert werden.

  • Frank Püttmann

    Touristikkonzern verstärkt politische Präsenz

    Vom 19.06.2014

    Der Touristikkonzern Tui hat seinen Politikbereich verstärkt. So wird der Noch-Lufthanseat Frank Püttmann die Abteilung Politik im Corporate Affairs Bereich übernehmen. Zudem gibt es einen neuen Referenten Bundes- und Europapolitik.

  • Die fünf A350-Testflugzeuge im Formationsflug über Frankreich.

    KW40/2014: Luftfahrtnachrichten aus aller Welt

    Vom 03.10.2014

    Zahlreiche Meldungen abseits des deutschsprachigen Marktes haben die Redaktion in den vergangenen Tagen erreicht. So hat Qantas hat den längsten Flug der Welt aufgenommen und die A350-Testflotte feierte die EASA-Zulassung im Formationsflug.

  • Ein Mann steht auf dem Flughafen Berlin-Tegel an einem Schalter der Lufthansa.

    Tickets der Lufthansa werden bald teurer

    Vom 09.09.2014

    Viele Fluggäste der Lufthansa müssen für ihre Tickets künftig tiefer in die Tasche greifen. Je nach Ziel können bis zu 30 Euro mehr fällig. Doch nicht alle Strecken und Sitzklassen sind betroffen.

  • Seite:
Meistgelesen
  1. 1 Eurowings macht Air Berlin und Condor Konkurrenz
  2. 2 Intersky startet Berlin- und Hamburg-Flüge in Memmingen
  3. 3 Germania verbindet jetzt Hamburg und Tel Aviv
  4. 4 KW09/2015: Luftfahrtnachrichten aus aller Welt
  5. 5 Flughafen Düsseldorf beantragt Änderung der Betriebsgenehmigung
  6. 6 Prock-Schauer verlässt Air Berlin endgültig
  7. 7 1000 Tage BER-Debakel
  8. 8 Wizz Air erhöht Frequenzen auf Dortmund-Warschau-Verbindung doch nicht
  9. 9 Airbus-Chef Tom Enders bekennt sich zur A380
  10. 10 Airbus Group verdient 2014 mehr als je zuvor
Top-10 anzeigen
Anzeige schalten
Weitere Nachrichten »
Newsletter

Auf dem Laufenden bleiben mit dem täglichen Luftfahrt-Nachrichtennewsletter.

Alle Stellenangebote » Zum Shop »
Folgen Sie uns
Feedback

Wie gefällt Ihnen airliners.de?
Helfen Sie uns dabei, airliners.de noch besser zu machen. Schicken Sie uns eine E-Mail an:
feedback@airliners.de