Nachrichten zu: asien

Jobs zum Thema finden »
  • Der Messestand der ZIM Flugsitz GmbH auf der Aircraft Interiors Expo in Singapur.

    ZIM Flugsitz präsentiert Produkte auf Messe in Asien

    Kurzmeldung ZIM Flugsitz versucht derzeit, stärker auf dem asiatischen Markt Fuß zu fassen. Deshalb habe sich das Unternehmen jetzt erstmals auf der Aircraft Interiors Expo 2016 in Singapur präsentiert, hieß es in einer Mitteilung. Drei asiatische Fluggesellschaften hätten bereits Bedarf angemeldet und wollen ihre Flugzeuge mit Sitzen des Herstellers aus Markdorf bei Friedrichshafen ausstatten.

    Vom 09.11.2016
  • Airbus-Chef Thomas Enders in Singapore

    Airbus: Asien ist größter Wachstumsmarkt

    Der europäische Flugzeugbauer Airbus hat auf der Singapore Airshow seine Prognose für den asiatisch-pazifischen Markt vorgestellt. Demnach erwartet der Konzern in den nächsten zwei Jahrzehnten rund 8.000 Flugzeugbestellungen aus dieser Region.

    Vom 03.02.2010
  • Finnair fliegt öfter nach Asien

    Frankfurt/Main (dpa/gms) - Finnair stockt sein Angebot an Flügen zwischen Helsinki und Asien auf. Für Passagiere aus Deutschland gibt es Anschlüsse ab mehreren Flughäfen. Im Juni steuert die Airline nach eigenen Angaben in Frankfurt erstmals Mumbai in Indien an: Fünf Mal pro Woche geht es in Richtung der früher Bombay genannten Metropole. Nach Delhi fliegt Finnair bereits von Mitte Mai an täglich statt wie bisher dreimal wöchentlich.

    Vom 06.02.2007
  • Anzeige schalten »
  • Die Verlagerung der globalen ökonomischen Wachstumszentren ist für Fluggesellschaften die größte Herausforderung.

    Nachfrage aus Asien treibt Flugverkehr

    Der globale Flugverkehr wird auch in den kommenden Jahren von der steigenden Nachfrage aus Südostasien getrieben. Das zeigt eine Studie, die PwC jetzt in Zusammenarbeit mit der IATA vorgelegt hat.

    Vom 15.07.2014
  • Airbus besucht mit ihrer neuen A350 asiatische Kunden. Den Auftakt machte Asiana in Seoul.

    Airbus A350 auf Asien-Tour

    Kurzmeldung Airbus hat einen Airbus A350 auf Asien-Promotour geschickt. Das Testflugzeug mit der Seriennummer MSN5 wird noch bis Ende November unterwegs sein und in Seoul, Tokio, Hanoi, Bangkok und Kuala Lumpur zu bestaunen sein.

    Vom 18.11.2014
  • Prospekte der Fraport AG liegen am Donnerstag (05.03.2009) am Flughafen von Frankfurt am Main bei der Bilanz-Pressekonferenz

    Fraport an Istanbul interessiert

    Drehkreuz Europa-Asien Der Flughafenbetreiber Fraport hat Interesse am geplanten neuen Flughafen von Istanbul geäußert. Der Airport soll über sechs Runways verfügen und 2017 mit einer Kapazität von 90 Millionen Passagieren starten.

    Vom 25.01.2013
  • Flugzeuge chinesischer Airlines in Shanghai - Pudong.

    Asien wichtigster Luftverkehrsmarkt

    Weiterhin großes Wachstumspotenzial Die Asien-Pazifik-Region ist zum wichtigsten Luftverkehrsmarkt der Welt aufgestiegen. Wie die IATA am Montag mitteilte, wurden im letzten Jahr erstmals mehr Sitzplätze auf Asien-Flügen angeboten als in Nordamerika.

    Vom 01.02.2010
  • Anzeige schalten »
  • Seoul ist neues Finnair-Ziel in Asien

    Finnair baut ihr Routennetz nach Asien konsequent aus und fliegt ab Juni 2008 nonstop nach Seoul. Die Hauptstadt Südkoreas wird fünfmal wöchentlich mit neuem Großraumfluggerät vom Typ A340-300 bedient. Die neue Seoul-Route wird den Standort Helsinki als bedeutende europäische Drehscheibe nach Asien weiter stärken. Seoul wird das elfte Nonstop-Ziel von Finnair in Asien.

    Vom 28.06.2007
  • Lufthansa-Logo an der Konzernzentrale in Köln

    Lufthansa prüft Lowcost-Dienste nach Asien

    Lufthansa-Finanzchefin Simone Menne hat Überlegungen für Lowcost-Operationen in Richtung Asien ins Gespräch gebracht, um gegen die Konkurrenz vom Golf und aus Südostasien anfliegen zu können.

    Vom 02.04.2013
  • Huai Zhang, Vice General Manager Shenzhen Airport Company, Ltd.; Markus Kopp, Vorstand der Mitteldeutschen Flughafen AG; Cai Hao, President Shanghai Pudong International Airport (PVG); Hiroyuki Sumita, Executive Officer and Manager of Aviation Marketing Department Kansai International Airport (KIX)

    Flughafen Leipzig will Cargogeschäft mit Asien ausbauen

    Neue Frachtverbindungen nach Asien stehen ganz oben auf der strategischen Agenda der Mitteldeutschen Airport Holding für den Flughafen Leipzig/Halle. Jetzt traf man sich mit Spitzenvertretern dreier asiatischer Frachtflughäfen in Schanghai.

    Vom 19.06.2014
  • Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

  • Boeing 737-MAX-8 in den Farben der Garuda Indonesia.

    Boeing sichert sich Großauftrag aus Asien

    Kurzmeldung Die indonesische Fluggesellschaft Garuda Indonesia hat jetzt bei Boeing 50 Flugzeuge des Typs 737-MAX-8 bestellt. Darin eingeschlossen ist nach Angaben des amerikanischen Flugzeugbauers die Umwandlung einer Bestellung über vier 737-800 Next-Generation in vier 737-MAX-8.

    Vom 13.10.2014
  • Boeing 777 mit "myAustrian"-Livery

    Austrian Airlines mit neuer Asien-Verbindung

    Kurzmeldung Austrian Airlines verbindet nun Wien mit Shanghai. Zunächst sollen die Flüge fünf Mal pro Woche durchgeführt werden, ab Mai dann täglich. Die Verbindung soll ganzjährig angeboten werden, die Passagiere reisen mit einer Boeing 777. Darüber informierte die Airline.

    Vom 04.04.2016
  • Airbus A330 der Emirates

    Emirates steigert Flüge nach Asien und Australien

    Emirates hat den Ausbau ihrer Flüge nach Südostasien und Australien bekannt gegeben. Insgesamt nimmt Emirates pro Woche 17 zusätzliche Flüge nach Bangkok, Manila, Jakarta und Sydney in den Flugplan auf.

    Vom 19.11.2009
  • Münchner Sommerflugplan mit zusätzlichen Langstrecken nach Asien

    Das weltweite Streckennetz ab München wird im kommenden Sommer-flugplan um weitere attraktive Ziele in Asien bereichert: Mumbai, Shenyang und Singapur. Seoul wird aufgestockt. Insgesamt haben die Fluggesellschaften in München für die neue Flug-planperiode vom 30. März bis 25. Oktober insgesamt knapp 264.000 Starts und Landungen angemeldet.

    Vom 20.03.2008
  • Luftfahrtmesse in Singapur eröffnet mit Großaufträgen

    Boommarkt Asien Mit einem optimistischen Ausblick auf die Luftfahrt in Asien hat der Premierminister von Singapur, Lee Hsien Loong am Dienstag die erste «Singapore Airshow» eröffnet. Boeing und Airbus wollen jeweils Großbestellungen bekanntgeben und begannen damit bereits am ersten Tag. Korean Air bestellte weitere fünf A380, Garuda Indonesia bestellte bei Boeing vier 777-300ER, die ebenfalls indonesische Lion Air 56 Boeing 737-900ER.

    Vom 19.02.2008
  • Asian Aerospace in Hongkong eröffnet

    Boom-Markt Asien Am Montag hat die größte asiatische Luft- und Raumfahrtmesse "Asian Aerospace" im chinesischen Hongkong eröffnet. An der Luftfahrtmesse nehmen insgesamt 500 Aussteller aus mehr 20 Ländern teil. Die Fachmesse findet vom 03. bis 06. September in der AsiaWorld-Expo am Flughafen Hongkong statt. Auch die deutsche Luft- und Raumfahrt-Industrie ist vertreten. Angesichts des rasanten Wachstums in China rechnet der europäische Flugzeugbauer Airbus mit Bestellungen von 100 bis 150 Maschinen pro Jahr aus dem asiatischen Land.

    Vom 03.09.2007
  • SAS: Durchgangspreise nach Asien und in die USA

    Scandinavian Airlines (SAS) erneuert die Durchgangspreise zu weltweit 37 Destinationen. Diese Verbesserung betrifft sowohl Business Budget - als auch Economy Extra Class-Tarife und verschafft vor allem Passagieren der Economy Extra Class auf den Weiterflügen ab Bangkok einen weiteren großen Vorteil: sie werden ohne Aufpreis in der Business Class von THAI Airways International Platz nehmen dürfen.

    Vom 27.02.2007
  • Neue Durchgangstarife zu Dragonair Destinationen in China und Asien

    Ab sofort stehen den Fluggästen von Cathay Pacific noch mehr Destinationen auf dem chinesischen Festland und in Asien zur Verfügung. Nach der vollständigen Übernahme der Dragonair durch Cathay Pacific im Sommer 2006 wurden in den letzten Wochen die Flugpläne und Streckennetze der beiden Airlines noch besser aufeinander abgestimmt.

    Vom 20.11.2006
  • Seite: