Nachrichten zu: arina-freitag

Jobs zum Thema finden »
  • Verdi bestreikt am Freitag Ryanair

    Kurzmeldung Verdi ruft die rund 1000 deutschen Flugbegleiter am Freitag zum Streik auf. Auch nach vier Verhandlungsrunden sei das Tarifangebot "völlig unzureichend", kritisierte Vorstandsmitglied Christine Behle. "Gerade wenn man sich vor Augen führt, dass viele Beschäftigte ein kaum existenzsicherndes Einkommen haben." Behle.

    Vom 27.09.2018
  • Streikende Ryanair-Piloten versammeln sich vor dem Flughafen in Dublin.

    Freitag: Piloten von Ryanair streiken

    Die irischen Piloten von Ryanair legen erneut die Arbeit nieder: Dutzende Flüge fallen am Freitag aus. Und der Billigflieger sieht sich schon mit den nächsten Arbeitskämpfen konzentriert - es geht um Cockpit und Kabine.

    Vom 20.07.2018
  • Ryanair-Chef Michael O'Leary

    Deutsche Piloten bestreiken Ryanair am Freitag

    Die deutschen Ryanair-Piloten wollen streiken: Nun ist klar, dass die 400 Flugzeugführer hierzulande dies am Freitag tun sollen. An dem Tag setzen auch die Cockpit-Crews in anderen Ländern Airline-Chef O'Leary zu.

    Vom 08.08.2018
  • Ryanair streicht Freitag hunderte Flüge

    Kurzmeldung Angesichts der Arbeitskampfmaßnahmen in mehreren Ländern streicht Ryanair für Freitag 190 Flüge. Laut Mitteilung sind dies acht Prozent der geplanten Verbindungen. Am Freitag streiken Flugbegleiter in Belgien, Italien, den Niederlanden, Portugal und Spanien - sowie die niederländischen Piloten.

    Vom 25.09.2018
  • Anzeige schalten »
  • Boeing-Flugzeug der Ryanair.

    VC-Kommission redet Freitag mit Ryanair-Delegation

    Kurzmeldung Nachdem Ryanair die Tarifkommission der Vereinigung Cockpit (VC) akzeptierte, hat diese nun weiteren Gesprächen mit dem Billigflieger zugestimmt. Diese sollen am Freitagnachmittag (5. Januar) in Frankfurt stattfinden. Auch Personalchef Eddie Wilson soll an den Verhandlungen teilnehmen.

    Vom 04.01.2018
  • Verdi verhandelt am Freitag wieder mit Ryanair

    Kurzmeldung Verdi wird am Freitag in die nunmehr dritte Verhandlungsrunde mit Ryanair über einen Tarifvertrag für die rund 1000 deutschen Flugbegleiter treten. Das zuletzt vorgelegte Angebot des Billigfliegers sei "völlig indiskutabel", sagte die Bundesvorsitzende Christine Behle. Verdi hatte die Crews yam 12. September zum Streik aufgerufen.

    Vom 20.09.2018
  • Ryanair-Piloten in den Niederlanden streiken Freitag

    Kurzmeldung Parallel zu den Kabinen-Streiks bei Ryanair in fünf Ländern (Belgien, Italien, Niederlande, Portugal und Spanien) werden auch die niederländischen Piloten des Billigfliegers am Freitag die Arbeit niederlegen. Darüber informierte die Gewerkschaft VNV. Nach dem ersten Ausstand Mitte August habe es kein verbessertes Angebot des Managements gegeben.

    Vom 25.09.2018
  • Flugzeuge von Ryanair.

    Ryanair streicht für Freitag weitere Flüge

    Kurzmeldung Ryanair reagiert auf die Teilnahme der deutschen Pilotengewerkschaft Vereinigung Cockpit (VC) am für diesen Freitag angekündigten europäischen Streik und sagt weitere Flüge ab. Laut einem Bericht der dpa streicht der Low-Coster weitere 35 bis 45 Flüge von und nach Deutschland.

    Vom 27.09.2018
  • Anzeige schalten »
  • Streik am Freitag: Ryanair streicht zwei Dutzend Flüge

    Kurzmeldung Wegen des zweiten Pilotenstreiks in der Unternehmensgeschichte streicht Ryanair für Freitag 24 Flüge. Dies teilte der Low-Cost-Carrier via Twitter mit. Bereits vergangene Woche hatten die irischen Piloten zum unternehmensweit ersten Mal 24 Stunden die Arbeit niedergelegt.

    Vom 17.07.2018
  • Flugbegleiterin von Ryanair.

    Verdi und Ryanair setzen Verhandlungen am Freitag fort

    Kurzmeldung Am Freitag verhandeln Ryanair und die Gewerkschaft Verdi wieder über einen Tarifvertrag für rund 1000 Flugbegleiter in Deutschland. Das teilte eine Verdi-Sprecherin am Mittwoch mit. Nach dem letzten Termin am vorigen Freitag kündigte die Gewerkschaft an, trotz weit auseinander liegender Positionen weiterverhandeln zu wollen.

    Vom 24.10.2018
  • Corporate Branding am Frankfurter Terminal 2.

    Vermessungsflüge in Frankfurt

    Ab Freitag Die Anwohner in den Anrainergemeinden des Frankfurter Flughafens müssen von Freitagabend bis Dienstag mit zusätzlichen Fluggeräuschen auch in den Abend- und Nachtstunden rechnen. Vom 12. bis zum 16. Juni finden am Flughafen Vermessungsflüge statt, wie die Deutsche Flugsicherung (DFS) am Dienstag mitteilte.

    Vom 09.06.2009
  • Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Bergung eines Wrackteils

    AF447: Bericht zu Absturz-Ursache am Freitag

    Rund zwei Jahre nach dem Absturz eines Airbus A330 der Air France über dem Atlantik sollen in dieser Woche neue Erkenntnisse über das Unglück veröffentlicht werden. Die französische Behörde BEA will am Freitag eine Analyse des Unfallhergangs vorlegen.

    Vom 25.07.2011
  • Auch am Freitag Flugausfälle in Berlin

    Winterwetter Das Winterwetter hat Berlin und Brandenburg weiterhin fest im Griff. Aufgrund der Witterungsverhältnisse mussten auch am Freitag auf dem Flughafen Tegel nach Angaben eines Sprechers zahlreiche Flüge gestrichen werden.

    Vom 20.02.2009
  • Malpensa Airport in Mailand

    Fluglotsen in Italien wollen am Freitag streiken

    Kurzmeldung Passagiere müssen diesen Freitag in Italien mit Einschränkungen rechnen. Die italienische Fluglotsengewerkschaft ENAV hat für den 16. Januar zum Streik aufgerufen. Er soll von 13 bis 17 Uhr dauern. Laut Medienberichten sind alle italienischen Flughäfen betroffen.

    Vom 13.01.2015
  • Passagiere warten im Flughafen K

    Streiks in Düsseldorf und Köln

    Bis Freitag An den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn wird gestreikt. Am frühen Donnerstagmorgen legten zahlreiche Sicherheitsmitarbeiter ihre Arbeit nieder. Die Aktion soll bis zum Wochenende dauern.

    Vom 24.01.2013
  • Wehende Fahnen mit dem Logo der Lufthansa.

    Lufthansa-Streik ab Freitag

    Ort noch unklar Die Lufthansa und ihre Passagiere stellen sich seit Tagen auf einen Arbeitskampf des Kabinenpersonals ein. Nun ist der Streikbeginn offiziell. Doch welche Standorte trifft es am Freitag?

    Vom 30.08.2012
  • Airbus-Mitarbeiter arbeiten am Triebwerk eines Airbus A380 der Fluggesellschaft Emirates auf dem Airbus-Werkegel

    Emirates groundet A380 bis Freitag

    Elektronikprobleme Die Fluggesellschaft Emirates hat ihren Airbus A380 vorübergehend aus dem Flugdienst genommen. Aufgrund bislang ungeklärter Probleme mit der Bordelektronik hat die Airline alle A380-Flüge bis zum 12. September gestrichen.

    Vom 08.09.2008
  • Touristen-Flugzeug seit Freitag in Venezuela vermisst

    Ein Flugzeug der privaten Transaven Airline mit 12 Touristen und zwei Piloten an Bord ist in Venezuela seit Freitag spurlos verschwunden. Die Suche sei bislang erfolglos gewesen, räumte der Chef des venezolanischen Zivilschutzes, Antonio Rivero, nach Medienberichten vom Sonntag in Caracas ein. Die Maschine vom Typ Let L-410 sei wahrscheinlich abgestürzt oder im Meer notgelandet.

    Vom 06.01.2008
  • «Freitag, der 13.»: Im Flugzeug gibt es keine Reihe 13

    Kurzmeldung Frankfurt/Main (dpa) - Wer die Zahl 13 mit Unglück verbindet, kann zumindest über den Wolken beruhigt sein. An Bord von Lufthansa- Flugzeugen folgt auf die Reihe 12 gleich die Reihe 14, wie die Fluggesellschaft berichtete. Zudem fehlt häufig auch die Reihe 17 - in Italien und Brasilien gilt die 17 als Unglückszahl. Ganz konsequent ist die Lufthansa aber nicht bei der Rücksichtnahme auf den Aberglauben der Passagiere: Täglich gibt es einen Flug mit der Nummer LH 013 von Hamburg nach Frankfurt. Die Buchungen für diesen Freitag, den 13. Oktober, unterschieden sich aber nicht von sonstigen Freitagen, teilte die Fluggesellschaft mit.

    Vom 11.10.2006
  • Seite: