Nachrichten zu: a380

Jobs zum Thema finden »
  • Eröffnung der ersten A380-Fluggastbrücke in Hamburg.

    Erster A380-"Finger" in Hamburg

    Kurzmeldung Der Flughafen Hamburg hat die Bauarbeiten für die A380-Fluggastbrücke beendet. Weitere bauliche Veränderungen um unter anderem den Wartebereich am Gate zu vergrößern sollen folgen, teilt der Airport mit. Ab dem Winter kommt Emirates täglich mit dem Doppelstöcker in die Hansestadt.

    Vom 11.10.2018
  • Anzeige schalten »
  • Der erste Airbus A380 Flugzeug für Quatar Airways wird in Hamburg während einer feierlichen Zeremonie zur Übernahme rot angeleuchtet.

    Keine Q-Suites im Qatar-A380

    Kurzmeldung Die Golf-Airline Qatar wird ihre Airbus A380 nicht mit Q-Suite-Business-Class-Sitzen ausstatten. Das berichtet "reisetopia.de". Die Flieger sollten ab 2024 ausgemustert werden, weshalb sich die Umrüstung nicht mehr lohne.

    Vom 01.07.2019
  • Emirates präsentiert in Hamburg eine A380 als Hüpfburg.

    A380-Hüpfburg kommt nach Hamburg

    Kurzmeldung Emirates schickt ihre erste A380 schon vor dem offiziellen Start Ende Oktober nach Hamburg. Am 28. Juli präsentiert der Carrier erstmalig ihren Doppelstöcker als Hüpfburg - beim Volksparkfest, heißt es in einer Mitteilung. Die kleine A380 hat eine Höhe von 3,5, eine Länge von 23 und einer Breite von 14 Metern.

    Vom 24.07.2018
  • Die erste A380 von Emirates am Flughafen Hamburg.

    A380 landet erstmals im Liniendienst in Hamburg

    Kurzmeldung Am Montag ist der Airbus A380 zum ersten Mal im Liniendienst am Hamburger Flughafen gelandet. Emirates setzt die Maschine ab sofort auf einem der zwei täglichen Flüge nach Dubai ein. Der Airport hat dafür ein Gate mit drei Fluggastbrücken und einem größeren Wartebereich ausgestattet.

    Vom 29.10.2018
  • A380 von Emirates: Großkundin des Doppelstöckers.

    Das Comeback der A380 im Leasing

    Hintergrund Hifly übernimmt eine gebrauchte A380 und bietet sie im kurzfristigen Leasing an. Das wird angenommen: Der Doppelstöcker ist non-stop im Einsatz. Gibt diese Entwicklung dem Airbus-Programm den Schub, den es braucht?

    Vom 10.08.2018
  • Nachrichten-Newsletter

    Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

    Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Spezialtor für die A380 am Hangar der Lufthansa Technik in München.

    Lufthansa Technik baut Spezialtor für A380

    Kurzmeldung Für die Wartung der A380 am Flughafen München hat Lufthansa Technik Spezialtore in den Hangar gebaut. Da der Großraum-Jet zwei Meter zu hoch für die Halle ist, bleibt das Leitwerk draußen. Um das Tor schließen zu können, erhielt es ein Loch, das den Flugzeugrumpf umschließt. Lufthansa hat seit dem Frühjahr fünf A380 in München stationiert.

    Vom 14.11.2018
  • A380 von Singapore Airlines.

    A380-Aus und Crew-Übernachtungen

    Rückblick Airbus kündigt das Produktionsende der A380 an und Lufthansa streicht Flugbegleitern auf Asien-Langstrecken die zweite Nacht. Die Themen der Woche.

    Vom 17.02.2019
  • Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) bei der Taufe eines Lufthansa-Airbus A380 auf den Namen "Deutschland".

    Von A380-Krediten und Best-Tarifen

    Rundschau Die Bundesregierung macht Druck und Airbus windet sich: Die A380-Kredite bewegen die Politik. Derweil geht die Transformation der Eurowings-Langstrecke weiter. Die Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

    Vom 08.03.2019
  • Airbus A380 der Qatar Airways beim Start.

    Qatar schickt A380 täglich nach Frankfurt

    Mit Beginn des Sommerflugplans (31.03.) hat Qatar Airways die Kapazität auf der Route Doha-Frankfurt aufgestockt. Der Golf-Carrier setzt auf dem zweiten täglichen Flug nun einen Airbus A380 ein, teilte die Airline mit. Zuvor wurde der Flug vorrangig mit einer Boeing 777 durchgeführt.

    Vom 03.04.2019
  • Die Emirates-Strategie nach der A380

    Lesetipp Die Stornierung der letzten A380-Order durch Emirates, die Airbus dazu bewogen hat, die Produktion des Vierstrahlers einzustellen, war Ergebnis einer umfassenden strategischen Neuausrichtung. Diese sieht kleinere Flugzeuge und Frequenzerhöhungen vor, schreibt die Nachrichtenagentur Bloomberg.

    Vom 02.05.2019
  • Die A380: Doppelstöcker von Airbus.

    Airbus lässt Haarrisse an A380-Flügeln untersuchen

    Kurzmeldung Airbus hat Betreiber aufgerufen, ältere A380 auf Haarrisse in den Tragflächen zu untersuchen, wie die Easa mitteilte. Nach Angaben der französischen Zeitung "Les Echos" sind 25 Maschinen betroffen. Sie können aber nach Angaben der Easa vorerst weiter in Betrieb bleiben.

    Vom 09.07.2019
  • Seite: