Stuttgarter Flughafen schließt 2018 wieder mit Gewinn ab

10.04.2019 - 17:01 0 Kommentare

Gestützt von einem deutlichen Anstieg der Passagierzahlen ist der Stuttgarter Flughafen in die Gewinnzone zurückgekehrt. 2018 schloss die Flughafengesellschaft mit einem Ergebnis von 6,6 Millionen Euro ab, wie die Geschäftsführer Walter Schoefer und Arina Freitag am Mittwoch mitteilten. Zuletzt hatte der Flughafen 2015 Gewinn gemacht.

Ein Airbus A320 der Eurowings landet am Flughafen Stuttgart. - © © AirTeamImages.com - Markus Mainka

Ein Airbus A320 der Eurowings landet am Flughafen Stuttgart. © AirTeamImages.com /Markus Mainka

Von: dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Ein Einbahnstraßenschild am Airport Hahn. Flughafen Hahn schrumpft und macht Verlust

    Der Flughafen Hahn hat neue Kennzahlen vorgelegt. Der Hunsrück-Airport ist weiter geschrumpft und hat Verlust gemacht. Erst ab 2024 will die Geschäftsführung wieder die Gewinnzone erreichen.

    Vom 13.05.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus