Rundschau

Streikdrohung bei Eurowings und nahtlose Reisen von Lufthansa

15.11.2018 - 17:59 0 Kommentare

Bei Eurowings droht die Gewerkschaft Verdi mit einem Arbeitskampf und Lufthansa gründet ein Startup für Reiseangebote von Tür zu Tür. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

Flugbegleiterinnen der Eurowings. - © © Eurowings -

Flugbegleiterinnen der Eurowings. © Eurowings

Immer abends gibt es auf airliners.de die kompakte Rundschau mit den Randnotizen und dem Pressespiegel des Tages.

Die Kurzmeldungen des Tages

Im Tarifkonflikt zwischen der Gewerkschaft Verdi und der Lufthansa-Tochter Eurowings für rund 1000 Kabinenbeschäftigte stehen die Zeichen auf Eskalation. Verdi droht mit Streiks. Weiterlesen

Die Lufthansa Group und ihr Digital-Labor "Innovation Hub" haben das Startup Yilu gegründet. Laut Mitteilung soll es Reise- und Mobilitätsdienste verschiedener Anbietern zusammenführen und so Reiseangebote von Tür zu Tür ermöglichen - per Schnittstelle werden sie anderen Unternehmen zur Verfügung gestellt. Erstes Projekt war die Integration des Taxi-Vermittlers Mytaxi in die Eurowings-App.

Kunden von Bahn oder Fluggesellschaften sollen Entschädigungen für Verspätungen oder Ausfälle künftig automatisch ausbezahlt bekommen. Das Saarland hat dazu einen Antrag im Bundesrat eingebracht. Weiterlesen

© dpa, Frank Rumpenhorst Lesen Sie auch: Fluggastrechte: Airlines lehnen automatische Zahlung ab

Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden hat im Oktober 129.693 Passagiere begrüßt, was einem Zuwachs von 6,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat entspricht. Laut Airport-Meldung ist die Zahl der Flugbewegungen hingegen um drei Prozentpunkte auf 3465 Starts und Landungen gesunken. Das Cargoaufkommen lag bei 119,9 Tonnen (plus 5,9 Prozent).

Am Allgäu Airport in Memmingen sind im vergangenen Monat 134.645 Passagiere gestartet und gelandet. Dies sind laut Airport 8,5 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Insgesamt zählte der Airport 1990 Starts und Landungen, was einem Rückgang von 2,0 Prozent entspricht; Frachtzahlen weist der Airport nicht aus.

Der Flughafen Erfurt/Weimar verbuchte im Oktober ein Passagierplus von 4,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert. 43.328 Fluggäste nutzten den Airport, teilte das Unternehmen mit. Die Flugbewegungen sanken um 2,5 Prozent auf 905 Starts und Landungen, auch das Frachtaufkommen lag bei 263,8 Tonnen und somit 9,3 Prozent unter dem Vorjahresniveau.

Das schreiben die Anderen

Lufthansa will die Flugpreise erhöhen - und sie kann es sich leisten, meint die "Wirtschaftswoche" (Paywall). Denn Konzernchef Carsten Spohr hat sie zur beherrschenden Airline-Gruppe in Mitteleuropa ausgebaut - für Firmenkunden führt kein Weg an ihr vorbei.

© dpa, Axel Heimken Lesen Sie auch: In dieser Zwickmühle steckt Lufthansa Analyse

Europas größter Flughafen in London-Heathrow hat seine IT-Strategie umgestellt: Statt auf Outsourcing wird jetzt wieder verstärkt auf interne Kompetenz gesetzt, berichtet das Fachportal "CIO.de". Wichtige Neuerungen sind auch die Einführung von Blockchain-Technologien und biometrischen Verfahren.

Wenn auch Sie einen spannenden Lesetipp für unsere tägliche Presseschau haben, mailen Sie uns: feedback@airliners.de

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Am 29. März 2019 scheidet Großbritannien aus der EU aus. Brexit-Frust und ein neuer Chefaufseher in Düsseldorf

    Rundschau In Großbritannien kommt es zur Revolte gegen Regierungschefin May - das nervt die Unternehmen. Und der Flughafen Düsseldorf bekommt einen neuen Aufsichtsratschef. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

    Vom 12.12.2018
  • Die Eurowings A330-300 nach dem Paint-Shop-"Besuch" in Malta. Geänderte Eurowings-Lackierung und Zulassung für Airbus

    Rundschau Eurowings ändert die Lackierung bei den Langstrecken-Jets und Airbus erhält die Zulassung für den Neo mit Extrareichweite. Unsere tägliche Übersicht mit allen Kurzmeldungen sowie der Presseschau des Tages.

    Vom 02.10.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus

Mehr Nachrichten »
Anzeige schalten
Mehr Stellenangebote »
Anzeige schalten »