SR Technics verstärkt Management durch regionale Verkaufschefs

25.01.2016 - 16:15 0 Kommentare

SR Technics hat die Positionen für drei neue Regional-Verkaufschefs geschaffen. Sie wurden von Klaus-Peter Leinauer für Europa, Caroline Vandedrinck (Amerika) und Thomas Kennedy für den Raum Asien-Pazifik übernommen. Darüber informierte der Schweizer MRO-Anbieter. Die neuen Regional Heads of Sales sollen das Management in den drei rasch wachsenden Märkten stärken.

Klaus-Peter Leinauer

Klaus-Peter Leinauer
© SR Technics

Caroline Vandedrinck

Caroline Vandedrinck
© SR Technics

Thomas Kennedy

Thomas Kennedy
© SR Technics

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Luo Gang soll das chinesische Airbus-Innovationszentrum leiten. Airbus gründet Innovationszentrum in China

    Noch in diesem Jahr will Airbus in China ein Innovationszentrum bauen. Dies geht aus einer Mitteilung hervor, in der der ehemalige Uber-Manager Lou Gang zum Chef der Einrichtung ernannt wird. Den genauen Standort benennt das Unternehmen nicht.

    Vom 03.08.2017
  • Sven Graber ist seit vergangenem Jahr bei SR Technics tätig. SR Technics benennt Human-Ressources-Leiter

    SR Technics ernennt Sven Graber zum Chief Human Resources Officer (CHRO). Graber berichtet direkt an den CEO, teilt das Unternehmen mit. Die Position ist für Graber neu geschaffen worden.

    Vom 12.06.2017
  • Jean-Marc Lenz startete seine Berufskarriere 1985 als Aircraft Maintenance Technician bei SR Technics. SR Technics benennt zwei neue Führungskräfte

    SR Technics hat Jean-Marc Lenz zum Chief Operating Officer und Michael Sattler zum Chief Commercial Officer ernannt. Wie der MRO-Dienstleister mitteilt, übernehmen beide am 1. Juni die neuen Aufgaben. Lenz folgt auf Frank Walschot, der zur HNA Gruppe wechselt.

    Vom 31.05.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus