SR Technics modifiziert Kabinen der A320-Flotte von Edelweiss

26.08.2016 - 14:18 0 Kommentare

In den sechs Airbus A320 der Schweizer Edelweiss sind die Kabinen neu gestaltet und Sitze, Bordküchen und Toiletten ersetzt worden. Durch die dadurch erreichte, effizientiere Raumnutzung konnte pro Flugzeug eine zusätzliche Sitzreihe eingebaut werden, teilte der MRO-Dienstleister SR Technics mit. Zudem wurde in den Maschinen ein drahtloses In-Flight-Entertainment-System installiert.

Airbus A320 der Edelweiss Air. - © © Edelweiss -

Airbus A320 der Edelweiss Air. © Edelweiss

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • ANA Boeing 787 Ana bietet kostenloses WLAN auf Inlandflügen

    Die japanische Ana rüstet ab April ihre Flugzeuge der Typen A321neo, B777 und B787 auf WLAN um. Touristen wie auch Japaner könnten dann auf Inlandflügen kostenfrei im Internet surfen, heißt es in einer Mitteilung. Für Langstreckenflüge gilt das Angebot nicht.

    Vom 28.12.2017
  • Eurowings kreierte zu Weihnachten das Wortspiel "Fröhliche Flynachten". Glühwein auf Eurowings-Flügen

    Auf Flügen von Eurowings gibt es in dieser Woche (18.-24. Dezember) auf täglich einem ausgewählten Kurzstreckenflug einen Becher Glühwein pro Passagier. Zudem sind die Flieger laut Airline-Mitteilung weihnachtlich dekoriert und an Bord läuft "stimmungsvolle Weihnachtsmusik".

    Vom 18.12.2017
  • Thomas Klühr. Swiss-CEO wird Präsident des Edelweiss-Verwaltungsrats

    Swiss-Chef Thomas Klühr ist neuer Präsident des Edelweiss-Verwaltungsrats. Laut Mitteilung werde er seine neue Funktion am 1. Januar 2018 übernehmen. Der bisherige Präsident des Verwaltungsrats, Karl Ulrich Garnadt, bleibt dem Gemium als Mitglied erhalten.

    Vom 14.12.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus