SR Technics modifiziert Kabinen der A320-Flotte von Edelweiss

26.08.2016 - 14:18 0 Kommentare

In den sechs Airbus A320 der Schweizer Edelweiss sind die Kabinen neu gestaltet und Sitze, Bordküchen und Toiletten ersetzt worden. Durch die dadurch erreichte, effizientiere Raumnutzung konnte pro Flugzeug eine zusätzliche Sitzreihe eingebaut werden, teilte der MRO-Dienstleister SR Technics mit. Zudem wurde in den Maschinen ein drahtloses In-Flight-Entertainment-System installiert.

Airbus A320 der Edelweiss Air. - © © Edelweiss -

Airbus A320 der Edelweiss Air. © Edelweiss

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Zwei Embraer 190 der Hebei Airlines Hebei Airlines setzt auf Lufthansa Technik

    Hebei Airlines rüstet ihre 22 Flugzeuge mit dem Fluchtwege-Markierungssystem von Lufthansa Technik um. Laut Mitteilung der chinesischen Airline ist die erste damit ausgestatte Maschine nun im Einsatz. Bei dem System sind die Markierungen schon im Teppich integriert.

    Vom 09.11.2017
  • A320 der Edelweiss: Die neuen Flugzeuge werden vom Mutterkonzern Lufthansa Group und vom Leasingunternehmen Macquarie geleast. Edelweiss baut Flotte aus

    Edelweiss erweitert die Flotte um drei Maschinen des Typs Airbus A320. Somit werde per Ende 2018 die Gesamtflotte der Swiss-Tochter auf 15 Flugzeuge angewachsen sein, heißt es in einer Mitteilung. Edelweiss will dann täglich zwischen Zürich und Las Palmas, Teneriffa sowie Palma de Mallorca fliegen.

    Vom 02.11.2017
  • "Maßgeschneiderte Lösungen statt Einheitsbrei" ist das Versprechen von "bite" in Sachen Reiseversicherung. Lufthansa Innovation Hub will Versicherungen personalisieren

    Der Lufthansa Innovation Hub will die Reiseversicherung konfigurierbar machen. Unter bite-insurance.de können Kunden nach Unternehmensangaben erstmals genau definieren, welche "individuellen Sorgen" versichert werden sollen. Partner für den Test der "Reiseversicherung à la carte" sind Eurowings und Hanse Merkur.

    Vom 06.10.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus