Sommerflugplan 2015: Sieben neue Ziele ab Flughafen Köln/Bonn

27.03.2015 - 10:41 0 Kommentare

Vom Flughafen Köln/Bonn aus werden im Sommerflugplan 2015 sieben neue Ziele angeflogen. Und auch zwei neue Fluggesellschaften nehmen den Betrieb am Airport auf.

Der Flughafen Köln-Bonn - © © dpa - Oliver Berg

Der Flughafen Köln-Bonn © dpa /Oliver Berg

Der ab dem 29. März geltende Sommerflugplan 2015 enthält am Flughafen Köln/Bonn insgesamt 115 Ziele in 35 Ländern. Sieben davon sind neu hinzugekommen, teilte der Airport mit. Mit Onur Air und Chalair Aviation nehmen darüber hinaus zwei neue Airlines den Betrieb auf. Insgesamt bedienen im Sommer 26 Fluggesellschaften den Köln Bonn Airport.

Neue Ziele sind das durch Germanwings bediente Larnaca sowie die Ryanair-Ziele Madrid, Riga und Rom-Ciampino. Ebenfalls neu auf dem Sommerflugplan stehen Cluj und Sofia, die beide von Wizz Air bedient werden, wie es weiter hieß. Die französische Chalair Aviation nimmt die Strecke Köln/Bonn-Lyon auf.

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Stefan Schulte, Vorstandsvorsitzender der Fraport AG. Fraport-Chef Schulte reagiert auf Spohr-Vorschlag

    Lufthansa-Chef Spohr bringt als mögliche Antwort auf die Probleme im Luftverkehr eine Deckelung der Eckwerte ins Gespräch. Fraport-Chef Schulte erteilt dem eine Absage und skizziert, wann Frankfurt wie wachsen will.

    Vom 13.09.2018
  • Berlin-Tegel war jahrelang eines der beiden großen Drehkreuze von Air Berlin. Langstrecken-Plus und Ryanair-Minus

    Aktuelle Streckenmeldungen Der Luftverkehrsstandort Berlin bekommt noch einmal drei neue Interkontinental-Verbindungen und Ryanair setzt auf ihrer einzigen innerdeutschen Route den Rotstift an. Unsere aktuelle Streckenzusammenfassung.

    Vom 05.09.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus