So performte der Flughafen Frankfurt im November

13.12.2018 - 07:03 0 Kommentare

Monatsbilanz von Deutschlands größtem Airport: Passagierzahlen und Flugbewegungen legen in Frankfurt im November zu. Fast alle Fraport-Beteiligungen wachsen.

Anzeigetafel im Terminal 1 des Frankfurter Flughafens. - © © Fraport -

Anzeigetafel im Terminal 1 des Frankfurter Flughafens. © Fraport

Das Passagierwachstum am Frankfurter Flughafen geht auch im November weiter. Im vergangenen Monat zählte der Airport rund 5,24 Millionen Fluggäste. Das entspricht einem deutlichen Anstieg von 4,7 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat, teilte Fraport mit.

Auch die Zahl der Flugbewegungen stieg um 5,3 Prozent auf 41.192 Starts und Landungen.

Europa-Verkehr weiter stark

Zum Wachstum trugen maßgeblich der Europa-Verkehr mit einem Plus von 6,1 Prozent und der Interkontinentalverkehr mit einer Zunahme von 4,3 Prozent bei.

Diese Statistik zeigt Flugbewegungen und Passagierzahlen des Flughafens Frankfurt von November 2017 bis November 2018.

Lediglich das Cargo-Aufkommen ging auf 196.537 Tonnen zurück, was einem Rückgang von 2,1 Prozent entspricht. Fraport macht dafür gestiegene Unsicherheiten im weltweiten Handel verantwortlich.

Fraport-Beteiligungen entwickeln sich überwiegend positiv

Auch die weltweiten Fraport-Beteiligungen legten im November fast allesamt zu. Den stärksten Anstieg verbuchte der Flughafen Antalya, der mit rund 1,2 Millionen Passagieren ein Plus von 26,9 Prozent verbuchte. Auch der Airport Sankt Petersburg legte mit 18,1 Prozent ein deutliches Passagierwachstum hin. Insgesamt fertigte der Airport so 1,3 Millionen Fluggäste ab.

Die beiden brasilianischen Airports in Fortaleza und Porto Alegre nutzten im November über 1,3 Millionen Passagiere, was einem Wachstum von 10,8 Prozent entspricht.

Rückgänge wiesen die 100-prozentige Fraport-Tochter in Ljubljana (minus 3,3 Prozent) und die Twin-Star-Airports in Burgas und Varna (zusammen minus 6,8 Prozent) aus.

Flughafen
Passagierzahlen
(November 2018)
Veränderung in Prozent
Antalya
1.217.351
+26,9
Fortaleza
588.915
+24,5
St. Petersburg
1.286.686
+18,1
Regional Airports of Greece
726.159
+12,8
Lima
1.809.643
+6,7
Xi'an
3.583.745
+4,8
Porto Alegre
731.948
1,8
Ljubljana
117.554
-3,3
Twin Star
68.246
-6,8

Die Veränderungen ergeben sich aus dem Vergleich November 2017/November 2018. Quelle: Fraport

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus