Skywork Airlines setzt Start von neuer Paris-Verbindung aus

13.05.2016 - 09:10 0 Kommentare

Skywork Airlines hat den Start ihrer geplanten Verbindung von Bern nach Paris vorläufig ausgesetzt. Als Grund nannte die Fluggesellschaft Verzögerungen bei der Übernahme von zwei Leasing-Maschinen des Typs Saab 2000. Momentan sei nicht absehbar, wann mit dem Einsatz der beiden Flugzeuge gerechnet werden könne, teilte Skywork Airlines mit.

Flugzeuge der Skywork Airlines am Flughafen Bern - © © Skywork Airlines - Jiri Benesch

Flugzeuge der Skywork Airlines am Flughafen Bern © Skywork Airlines /Jiri Benesch

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Air Berlin befindet sich derzeit in einer umfassenden Umstrukturierung. Air Berlin streicht mehrere Verbindungen

    Air Berlin nimmt im Zuge ihres Umbaus einige unrentable Strecken aus dem Angebot. Ab dem 1. Juni würden die Verbindungen Berlin-Graz und Düsseldorf-Stockholm gestrichen, ab dem 6. Juni auch die Route Düsseldorf-Dresden, sagte eine Sprecherin.

    Vom 26.05.2017
  • Boeing 737-800 der Sunexpress. Sunexpress stellt mehrere Verbindungen ein

    Sunexpress streicht mehrere Strecken zwischen deutschen Flughäfen und Antalya. Ab Mitte Juni werden die Airports Karlsruhe, Dresden, Friedrichshafen, Erfurt, Bremen und Dortmund nicht mehr mit der türkischen Großstadt verbunden. Grund dafür sei die geringe Nachfrage, sagte eine Airline-Sprecherin.

    Vom 23.05.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus