Shopping-Gutschein für Opfer der Münchner Sicherheitspanne

10.08.2018 - 16:54 0 Kommentare

Der Flughafen München entschuldigt sich nach der Terminalsperrung am 28. Juli bei den Passagieren mit einem Gutschein: Wer von Flugausfällen und -verspätungen betroffen war, bekommt unter www.munich-airport.de/gutscheinaktion ein Shopping-Guthaben in Höhe von 50 Euro.

Geschäft im Terminal 2 des Münchner Flughafens. - © © Flughafen München -

Geschäft im Terminal 2 des Münchner Flughafens. © Flughafen München

Von: pra
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • So soll der neue Flugsteig am Terminal 1 in München aussehen. München: Aufsichtsrat stimmt Terminal-Ausbau zu

    Für rund 460 Millionen Euro soll Terminal 1 des Flughafen Münchens umgebaut und erweitert werden. Airport-Chef Kerkloh strebt eine "ausgezeichnete Entwicklungsperspektive für die hier operierenden Airlines" an.

    Vom 28.06.2018
  • Berlins Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup im BER "Wir fliegen schon seit Jahren am BER"

    Der BER ist laut Flughafenchef Lütke Daldrup so gut wie fertig. Aktuell laufen nur noch Prüfarbeiten. Den Eröffnungstermin Ende 2020 bezeichnet der Manager als verlässlich - immerhin sei vieles am neuen Flughafen ohnehin schon in Betrieb.

    Vom 20.06.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus