Security-Mitarbeiter in Düsseldorf und Köln bekommen Strahlenmessgeräte

03.05.2018 - 09:49 0 Kommentare

Der Security-Dienstleister Kötter setzt ab sofort Dosimeter an den Luftsicherheitsschleusen in Düsseldorf und Köln ein. Das teilte die Gewerkschaft Verdi mit. Neben dem Einsatz von Personendosimetern sollen auch fest installierte Strahlenmessgeräte an den Kontrollstrecken helfen, mögliche Gefahren für die Mitarbeiter aufzuzeigen.

Mitabeiterin von Kötter Aviation Security. - © © Kötter -

Mitabeiterin von Kötter Aviation Security. © Kötter

Von: dh
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus