Lesetipp

Schwierige Alitalia-Sanierung wegen unterschiedlicher Interessen

17.07.2019 - 14:22 0 Kommentare

Alitalia ist nach dem Einstieg des Atlantia-Konzerns zu 85 Prozent in italienischer Hand. In den kommenden Monaten wird entscheidend sein, wie viel Freiheit die Anteilseigner von der Regierung gewährt bekommen, schreibt das "Handelsblatt".

Ein Airbus A319 von Alitalia. - © © Alitalia -

Ein Airbus A319 von Alitalia. © Alitalia

Von: hr
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus