SAS kündigt Sale-and-lease-back von vier Airbus-Flugzeugen an

22.08.2014 - 11:26 0 Kommentare

SAS erhält zwischen Ende 2015 und Anfang 2016 vier Airbus A330-300 Enhanced. Die Flugzeuge sollen an die chinesische Bocomm-Bank verkauft und danach für zwölf Jahre zurück an die skandinavische Fluggesellschaft verleast werden.

Airbus A330-300 in der Farben der SAS. - © © Airbus -

Airbus A330-300 in der Farben der SAS. © Airbus

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus