Ryanairs Vertriebschef für Deutschland wechselt zu Air Berlin

09.03.2017 - 12:23 0 Kommentare

Tim Howe Schröder wird im April Vice President Corporate Sales für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei Air Berlin. Das teilte die Airline mit. Derzeit ist der 38-Jährige noch Vertriebs- und Marketing-Chef für Ryanair in Deutschland.

Tim Howe Schröder, derzeit noch Head of Corporate Sales and Marketing Manager bei Ryanair. - © © Ryanair -

Tim Howe Schröder, derzeit noch Head of Corporate Sales and Marketing Manager bei Ryanair. © Ryanair

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Kenny Jacobs ist Marketing-Chef bei der irischen Ryanair. Ryanair plant eigenes Internetportal für Übernachtungen

    Ryanair will unter den Namen "Ryanair Rooms" ein eigenes Hotelportal anbieten. Das System soll 2018 einsatzbereit sein, sagte Ryanair-Marketingchef Kenny Jacobs der "Wirtschaftswoche". Angedacht sind zunächst rund 200 Städte, die Ryanair rund ums Mittelmeer anfliegt.

    Vom 30.06.2017
  • Der A330-900neo ist die längste Version des Langstreckenflugzeugs. Sie kann rund 12.100 Kilometer weit fliegen. Air Berlin least neue Langstreckenjets

    Air Berlin hat zwei Langstreckenflugzeuge des Typs A330neo bestellt. Wie die Airline bestätigt, werden die beiden Flugzeuge der längsten A330-Version, 900, nach deren Auslieferung von einem Leasinggeber angemietet. Die A330neo soll Ende des Jahres ihren Erstflug absolvieren.

    Vom 28.06.2017

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus