Ryanair macht jetzt sogar Werbung auf Bordkarten

18.06.2019 - 16:10 0 Kommentare

Ryanair nutzt jetzt auch Bordkarten, um seine Fluggäste mit Werbung zu bespielen. Das teilte der Billigflieger mit. Werbekunden bekämen sehr zielgerichteten Zugang zu den 153 Millionen Passagieren.

Lange Schlangen vor Ryanair-Schaltern am Flughafen auf Palma de Mallorca. - © © dpa - Clara Margais

Lange Schlangen vor Ryanair-Schaltern am Flughafen auf Palma de Mallorca. © dpa /Clara Margais

Von: hr
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Eine Animation der Boeing 737 Max 200 in Ryanair-Livery. Ryanair will weitere Boeing 737 Max bestellen

    Noch ist unklar wann die Boeing 737 Max wieder fliegen darf, dennoch kündigt Ryanair-Chef O'Leary eine neue Bestellung an. Der Manager bekräftigt sein Vertrauen in den Hersteller - und fordert statt Kompensationszahlungen satte Rabatte.

    Vom 28.05.2019
  • Die erste A320 von Lauda Motion in neuer Lackierung in Wien. Lauda tritt auf die Kostenbremse

    Die österreichische Ryanair-Tochter Lauda hat in ihrem ersten Jahr einen dreistelligen Millionenverlust eingeflogen. Gegensteuern will die Airline nun unter anderem mit einer Überprüfung der Kosten in sämtlichen Bereichen.

    Vom 17.06.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus