Ryanair fliegt von Tegel nach Alghero

27.11.2018 - 09:14 0 Kommentare

Ryanair wird zum 2. April 2019 eine neue Verbindung zwischen Berlin-Tegel und Alghero auf Sardinien aufnehmen. Laut Mitteilung wird die Strecke zweimal wöchentlich bedient. Insgesamt bietet die Airline damit im Sommerflugplan 16 Ziele in Tegel an.

Eine Boeing 737 des irischen Lowcosters Ryananir. - © © AirTeamImages - Rudi Boigelot

Eine Boeing 737 des irischen Lowcosters Ryananir. © AirTeamImages /Rudi Boigelot

Von: pra
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Boeing 737 von Ryanair. Ryanair gründet Wartungstochter in Deutschland

    Ryanair will den eigenen Maintenance-Bereich massiv ausbauen: Allein in Deutschland sollen es 2019 doppelt so viele Techniker an mehreren neuen Standorten sein. Das hat einen einfachen Grund.

    Vom 08.10.2018
  • Check-In an den Schaltern der Easyjet am Flughafen Berlin-Schönefeld Große Billigflieger legen um fünf Prozent zu

    Im August haben Easyjet und Ryanair ihr Passagieraufkommen deutlich erhöht - beide profitieren von den Zukäufen aus dem Air-Berlin-Erbe. Weniger Flüge fielen wegen Engpässen in der Flugsicherung aus.

    Vom 06.09.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus