Ryanair zieht Streckenstart ab Frankfurt vor

21.03.2017 - 17:10 0 Kommentare

Ryanair hat bereits zahlreiche Ziele angekündigt, die die Airline Ende Oktober ab Frankfurt anbieten will. Bis auf Barcelona, Brindinsi und Lissabon werden aufgrund der Nachfrage alle Destinationen schon ab September angeflogen. Das teilte der Low-Cost-Carrier mit.

Eine Ryanair-Maschine steht am Flughafen Frankfurt. - © © dpa - Andreas Arnold

Eine Ryanair-Maschine steht am Flughafen Frankfurt. © dpa /Andreas Arnold

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Michael O’Leary (links) und Niki Lauda. EU genehmigt Lauda-Motion-Übernahme

    Von 25 auf 75 Prozent will Ryanair ihren Anteil an Lauda Motion aufstocken. Die EU-Kommission genehmigt den Deal nun. Bei Gründer Lauda verbleibt jedoch eine wichtige Minderheit.

    Vom 13.07.2018
  • Wizz Air fliegt ab sofort dreimal pro Woche nach Iasi. Rumänien-Ausbau und Stop-Over-Streichung

    Aktuelle Streckenmeldungen Wizz Air baut in Dortmund ihre Rumänien-Verbindungen aus und Thai Airways streicht den Bangkok-Stop-Over bei ihren Frankfurt-Verbindungen. Unsere aktuelle Zusammenfassung der Streckenmeldungen der Woche.

    Vom 11.07.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus