Ryanair ist von Lübeck nach Hamburg gewechselt

27.10.2014 - 14:18 0 Kommentare

Der irische Billigflieger Ryanair ist zum Winterflugplan vom Flughafen Lübeck nach Hamburg gewechselt. Los ging es mit zwei Portugal-Verbindungen.

Ryanair verbindet Hamburg nun mit Lissabon sowie mit Porto. - © © Hamburg Airport - M. Penner

Ryanair verbindet Hamburg nun mit Lissabon sowie mit Porto. © Hamburg Airport /M. Penner

Ryanair ist nach der Einstellung aller Flüge von und nach Lübeck nach Hamburg ausgewichen. Die Fluggesellschaft verbindet die Hansestadt nun einmal täglich mit Lissabon sowie dreimal wöchentlich mit Porto.

Im Juni hatte Ryanair angekündigt, seinen Flugbetrieb von und nach Lübeck wegen der unsicheren Situation des insolventen Flughafens Blankensee von August an komplett einzustellen. Ryanair-Kommunikationschef Robin Kiely nannte damals gegenüber airliners.de "anhaltende betriebsbedingte Probleme" am Flughafen als Grund für den Rückzug. Der Schritt sei notwendig geworden, um Ryanair-Kunden "vor etwaigen Betriebsstörungen zu schützen".

Von: airliners.de
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Ryanair feiert die Eröffnung neuer Strecken ab Berlin-Schönefeld. Berlin ist Minusgeschäft für Ryanair

    Berlin wächst mit Billigflug-Angeboten. Genau wie Easyjet muss auch Ryanair dabei draufzahlen. Im Konkurrenzkampf mit der Lufthansa-Group geht es in der Hauptstadt um Slots und Marktanteile.

    Vom 22.05.2019
  • Eine Animation der Boeing 737 Max 200 in Ryanair-Livery. Ryanair will weitere Boeing 737 Max bestellen

    Noch ist unklar wann die Boeing 737 Max wieder fliegen darf, dennoch kündigt Ryanair-Chef O'Leary eine neue Bestellung an. Der Manager bekräftigt sein Vertrauen in den Hersteller - und fordert statt Kompensationszahlungen satte Rabatte.

    Vom 28.05.2019
  • Eine Boeing 737 der Ryanair. Ryanair wechselt von Leipzig nach Dresden

    Im Winter nimmt Ryanair Flüge nach Dresden neu ins Portfolio. Bis zum letzten Winter war der Billigflieger zum Schwesterflughafen in Leipzig geflogen. Zusammen mit Lauda bedient der Ryanair aktuell schon 21 Flughäfen in Deutschland.

    Vom 09.04.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus