Ryanair kündigt neue Karlsruhe-Verbindung an

29.05.2017 - 08:10 0 Kommentare

Ryanair will ein neues Spanien-Ziel von Deutschland aus anfliegen. Wie der irische Low-Cost-Carrier mitteilte, soll ab Oktober die Strecke Karlsruhe-Sevilla angeboten werden. Die Flüge stehen zweimal wöchentlich im Plan.

Ryanair betreibt eine reine Boeing-737-Flotte. - © © AirTeamImages.com - Jorge Guardia Aguila

Ryanair betreibt eine reine Boeing-737-Flotte. © AirTeamImages.com /Jorge Guardia Aguila

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden aus der Luft. Ryanair verbindet den Baden-Airpark mit Sizilien

    Ab dem 26. März wird Ryanair die Route zwischen dem Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden und dem sizilianischen Trapani bedienen. Laut Airport-Mitteilung steht die Verbindung jeweils montags und freitags auf dem Flugplan des irischen Billigfliegers.

    Vom 30.01.2018
  • Boeing der Ryanair. Ryanair: Zweiter Anlauf für Ukraine-Verbindungen

    Ryanair plant vorrausichtlich ab Herbst Verbindungen nach Kiew und Lemberg anzubieten, berichten Brancheninsider. Ein erster Anlauf war im vergangenen Jahr gescheitert, da der Billigflieger und der Flughafen Kiew keine Gebühreneinigung erzielen konnten. Geplant waren elf Routen.

    Vom 23.02.2018
  • Eine Dash-8 der Eurowings. Neue innerdeutsche Strecke von Eurowings

    Eurowings will im Sommer eine weitere innerdeutsche Route aufnehmen. Ab Ende März soll es täglich bis zu zwei Flüge zwischen Berlin-Tegel und Karlsruhe/Baden-Baden geben. Es fliegt eine Dash-8.

    Vom 06.02.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus