Ryanair kündigt neue Hamburg-Verbindung an

05.01.2017 - 16:35 0 Kommentare

Ryanair verbindet ab dem 28. März Hamburg mit dem italienischen Lamezia Terme. Das teilte der irische Billigflieger jetzt mit. Die Strecke soll zweimal pro Woche bedient werden.

Eine Boeing 737-800 in den Farben der irischen Ryanair. - © © AirTeamImages.com - Danish Aviation Photo

Eine Boeing 737-800 in den Farben der irischen Ryanair. © AirTeamImages.com /Danish Aviation Photo

Von: ch
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Anzeige schalten »
  • Boeing-Flugzeug der Ryanair. Ryanair mit neuer Köln-Strecke

    Ryanair fliegt ab Ende Oktober auch Aqaba in Jordanien an. Die neue Strecke ab dem Flughafen Köln/Bonn wird im Winterprogramm 2018 zweimal wöchentlich angeboten, teilt die Fluggesellschaft mit.

    Vom 06.02.2018
  • Der Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden aus der Luft. Ryanair verbindet den Baden-Airpark mit Sizilien

    Ab dem 26. März wird Ryanair die Route zwischen dem Flughafen Karlsruhe/Baden-Baden und dem sizilianischen Trapani bedienen. Laut Airport-Mitteilung steht die Verbindung jeweils montags und freitags auf dem Flugplan des irischen Billigfliegers.

    Vom 30.01.2018
  • A320 der Eurowings am Flughafen München Eurowings fliegt neue innerdeutsche Routen

    Eurowings baut ihr innerdeutsches Engagement weiter aus und fliegt seit dieser Woche von Düsseldorf nach München und Stuttgart. Ab März startet die Lufthansa-Tochter dann auch sieben Mal pro Woche auf der Strecke von Hamburg nach München, wie die Airline mitteilte.

    Vom 17.01.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus