Ryanair kündigt zwei neue Hamburg-Strecken an

27.01.2016 - 12:34 0 Kommentare

Rynair hat jetzt zwei neue Ziele ab dem Flughafen Hamburg angekündigt. Ab Ende Oktober geht es von der hansestadt zwei Mal täglich nach Brüssel-Zaventem, fünf Mal pro Woche wird Dublin angeflogen, informierte die Airline.

Reisende warten am Flughafen in Hamburg vor der Sicherheitskontrolle im Terminal.  - © © dpa - Daniel Bockwoldt

Reisende warten am Flughafen in Hamburg vor der Sicherheitskontrolle im Terminal. © dpa /Daniel Bockwoldt

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Die Chefs von Ryanair und Lauda Motion, Michael O'Leary und Niki Lauda. Lauda Motion bleibt bei Veranstaltern buchbar

    Durch die Partnerschaft mit Ryanair ist Lauda Motion vom touristischen Vertrieb abgeschnitten. Trotzdem bleibt der Ferienflieger mit Reiseveranstaltern im Geschäft - durch eine Hintertür.

    Vom 02.05.2018
  • Im Terminal am Flughafen Hamburg Hamburg will eine halbe Million von Easyjet

    Wegen mehr als 20 verspäteten Starts und Landungen im vergangenen Jahr fordert die Fluglärmschutzbeauftragte von Hamburg nun fast eine halbe Million Euro von Easyjet. Die Airline will die Vorfälle prüfen.

    Vom 02.03.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus