Ryanair will gegen Entscheid von EU-Kommission Berufung einlegen

17.11.2016 - 11:23 0 Kommentare

Gegen eine Entscheidung der EU-Kommission wegen unzulässiger Beihilfen am Flughafen Klagenfurt will Ryanair Berufung einlegen. Das teilte jetzt die Airline mit. Die Kommission hatte vor wenigen Tagen die Rückzahlung von zwei Millionen Euro an Österreich durch Ryanair verlangt.

Ryanair-Schriftzug auf dem Winglet einer Boeing 737-800 - © © dpa - Markus Scholz

Ryanair-Schriftzug auf dem Winglet einer Boeing 737-800 © dpa /Markus Scholz

Von: gk
Interessant? Beitrag weiterempfehlen:

Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Nachrichtennewsletter.

Anzeige schalten »