RUAG unterzeichnet weiteren Vertrag mit Airbus

29.07.2016 - 09:03 0 Kommentare

RUAG Aerostructures und Airbus haben einen Vertrag über die Produktion von Großbaugruppen unterzeichnet. Für mindestens fünf Jahre liefert RUAG die hintere Rumpfsektion sowie den Fußboden, das hintere Druckschott und die Seitenschalen der Rumpfmittelsektion für die A320-Familie, teilte das Unternehmen mit. RUAG hat bislang Rumpfsektionen für mehr als 7000 Flugzeuge der A320-Familie ausgeliefert.

Clemens Friedl, RUAG; Jose Trujillano, Airbus; Mark Haisman, Airbus; Dr. Alexander Toussaint, RUAG; Dr. Klaus Richter, Airbus; Urs Breitmeier, RUAG; Franck Martin, Airbus; Dirk Prehn, RUAG (von links). - © © RUAG -

Clemens Friedl, RUAG; Jose Trujillano, Airbus; Mark Haisman, Airbus; Dr. Alexander Toussaint, RUAG; Dr. Klaus Richter, Airbus; Urs Breitmeier, RUAG; Franck Martin, Airbus; Dirk Prehn, RUAG (von links). © RUAG

Von: gk
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Guillaume Faury. Middle of the Market: Airbus will auf Boeing warten

    Seit drei Monaten leitet Guillaume Faury die Airbus-Flugzeugsparte, 2019 könnte er Konzernchef werden. Nun spricht er über die A380-Nachfrage, Personaldiskussionen und ein neues "Middle of the Market"-Modell.

    Vom 01.06.2018
  • A320neo der Lufthansa. Airbus-Probleme bremsen Lufthansa-Wachstum

    Wegen der Airbus-Lieferengpässe beim Mittelstreckenjet A320neo verzögert sich bei Lufthansa die Flottenerneuerung weiter. Die Airline-Gruppe muss in der Folge ihr geplantes Kapazitätswachstum zurückfahren.

    Vom 03.05.2018
  • Ein Techniker checkt ein Triebwerk. Das bedeuten die Deals von Airbus und Boeing

    Hintergrund Airbus übernimmt Bombardiers C-Series und fast im Gleichschritt kauft Boeing die Zivilflugzeugsparte von Embraer: Die Luftfahrtindustrie erlebt die Konsolidierung. Experten sehen einen klaren Gewinner.

    Vom 06.07.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus