Lesetipp

Rostock-Laage soll Weltraumbahnhof werden

24.04.2019 - 10:05 0 Kommentare

In Mecklenburg Vorpommern macht man sich Gedanken über den Flughafen Rostock-Laage. Jetzt prüft die Landesregierung, in wie weit der vor allem flächenmäßig große Airport als Weltraumbahnhof funktionieren könnte, berichtet die "Ostsee-Zeitung".

Von: dh
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Ein Mann mit Signalweste läuft durch eine Abflughalle im Nordpier des neuen Hauptstadtflughafens. So verteilen sich die Airlines am BER

    Die Eröffnung des BER rückt näher: Jetzt gibt die Flughafengesellschaft die Verteilung der Airlines in den Terminals bekannt. Easyjet und Lufthansa teilen sich das Hauptterminal. Ryanair bleibt in Schönefeld-alt.

    Vom 08.05.2019
  • Lufthansa-Regional-Jet auf dem Vorfeld des Sylter Flughafen. "Sylt ist eine Qualitätsdestination"

    Interview Der Flughafen Sylt hat sich noch nicht vollständig von der Air-Berlin-Pleite erholt. Geschäftsführer Peter Douven spricht im airliners.de-Interview über die Wirtschaftlichkeit seines Flughafens, die neue Kassel-Route und welche Strecken noch Potenzial bieten.

    Vom 07.06.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus