Rosinenbomber über Deutschland

12.06.2019 - 17:15 0 Kommentare

Schlechtes Wetter verzögert den Auftakt zum 70. Jubiläum der Berliner Luftbrücke auf dem Fliegerhorst Fassberg. Rund 30 "Rosinenbomber" sollen dieser Tage die ehemaligen Startflughäfen der Luftbrücke anfliegen. Der Besuch einer DC-3 in Pan-Am-Lackierung am Flughafen München hatte allerdings nicht mit dem Fliegertreffen zu tun.

Ein

Ein "Rosinenbomber" am Flughafen München. ©: Flughafen München GmbH

Von: br
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus