Rohbau von BER-Zusatzterminal fertiggestellt

23.07.2019 - 08:05 0 Kommentare

Die Bauarbeiten am Zusatzterminal T2 des neuen Hauptstadtflughafens BER kommen voran. Der Rohbau wurde planmäßig fertiggestellt, wie die Flughafengesellschaft am Montag mitteilte. Für Ende Juli sei das Richtfest geplant. Das zusätzliche Abfertigungsgebäude wird seit Herbst 2018 gebaut, um für weitere sechs Millionen Fluggäste Platz zu schaffen. Die Fertigstellung ist weiterhin für Oktober 2020 geplant.

So soll der Eingang des künftigen Terminals 2 am BER aussehen. - © © FBB -

So soll der Eingang des künftigen Terminals 2 am BER aussehen. © FBB

Von: dpa
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Der zentrale BER-Vorplatz: Ab Ende 2020 soll hier mehr los sein. BER-Aufsichtsrat wie gewohnt zuversichtlich

    Die Aufsichtsräte des Berliner Problem-Airport BER geben sich wie üblich überzeugt, ihren momentan gültigen Eröffnungstermin im Oktober 2020 halten zu können. Für weitere Tests werden bald 20.000 Komparsen gesucht.

    Vom 05.08.2019
  • Blick in die Entrauchungsanlage BER: Das ist die Wirk-Prinzip-Prüfung

    Verbundtests der Brandschutzanlagen entscheiden dieser Tage am BER über die geplante Eröffnung im kommenden Jahr. 2012 war der Eröffnungstermin kurzfristig abgesagt worden weil das Zusammenspiel nicht funktionierte.

    Vom 30.07.2019
  • Ein Mann mit Signalweste läuft durch eine Abflughalle im Nordpier des neuen Hauptstadtflughafens. So verteilen sich die Airlines am BER

    Die Eröffnung des BER rückt näher: Jetzt gibt die Flughafengesellschaft die Verteilung der Airlines in den Terminals bekannt. Easyjet und Lufthansa teilen sich das Hauptterminal. Ryanair bleibt in Schönefeld-alt.

    Vom 08.05.2019

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus