Delta bestellt knapp 6000 Sitze bei Recaro

21.07.2017 - 16:00 0 Kommentare

Delta Air Lines stattet ihre 25 neuen Langstreckenflugzeuge des Typs A350-900 mit dem CL3710 von Recaro Aircraft Seating aus. Dies teilt das deutsche Unternehmen mit. Insgesamt geht es um 5600 Sitze.

Heck einer Boeing 747-400 der Delta Air Lines - © © AirTeamImages.com - Jorge Chavez

Heck einer Boeing 747-400 der Delta Air Lines © AirTeamImages.com /Jorge Chavez

Von: cs
Nachrichten-Newsletter

Keine Nachricht verpassen mit unserem täglichen Newsletter.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

  • Ein Airbus A350-900 der Lufthansa. Lufthansa steht wohl vor Großbestellung

    Lufthansa überlegt offenbar, weitere Langstrecken-Jets zu ordern - entweder A350-Maschinen oder "Dreamliner" von Boeing. Sie könnten als Ersatz für die alternde A340-Flotte dienen.

    Vom 23.10.2018
  • Ein Airbus A380 der Emirates. A380-Programm wieder in Gefahr

    Emirates und Triebwerkshersteller Rolls Royce sind sich bei den Standards für die A380 uneinig. Der Golf-Carrier lässt eine Frist verstreichen und bringt damit den für Airbus wichtigen Auftrag in Gefahr.

    Vom 10.10.2018
  • Die D-AINK trägt den Namen "Heidenheim an der Brenz". Neo-Probleme: Lufthansa bestellt weitere A320ceo

    Lufthansa sattelt im Zuge der A320neo-Probleme um und bestellt mehr Maschinen mit herkömmlichen Triebwerken. Es ist nicht das erste Mal, dass die Airline statt langer Wartezeiten lieber die ältere Airbus-Generation einflottet.

    Vom 10.09.2018

Themen

Es gelten die Forenregeln und Nutzungsbedingungen » mit Unterstützung durch Disqus